Arbeitsagentur legt Dezember-Zahlen vor
Robuster Arbeitsmarkt

Havixbeck/Kreis Coesfeld -

Dass der Arbeitsmarkt aktuell eher robust ist, zeigen auch die Zahlen, die die Arbeitsagentur jetzt für Dezember vorgestellt hat.

Samstag, 04.01.2020, 09:13 Uhr aktualisiert: 04.01.2020, 09:20 Uhr
Lange Schlangen auf den Fluren der Arbeitsagenturen gehören der Vergangenheit an. Zum Ende des Jahres stieg die Zahl der Arbeitslosen zwar leicht an, blieb aber deutlich unter den üblichen Zuwachszahlen in Wintermonaten vergangener Jahre.
Lange Schlangen auf den Fluren der Arbeitsagenturen gehören der Vergangenheit an. Zum Ende des Jahres stieg die Zahl der Arbeitslosen zwar leicht an, blieb aber deutlich unter den üblichen Zuwachszahlen in Wintermonaten vergangener Jahre. Foto: dpa

135 Menschen in Havixbeck sind arbeitslos gemeldet, fünf mehr als im November 2019, aber 15 weniger als im Dezember 2018 – das passt zur Gesamtstatistik, die die Arbeitsagentur jetzt vorgelegt hat.

Im Dezember blieb die Situation am Arbeitsmarkt im Kreis Coesfeld weitgehend stabil. Die Zahl der Arbeitslosen stieg gegenüber November um 47 Personen auf 3207 damit annähernd auf dem Niveau des Vormonats (3160). Im Dezember 2018 waren 3174 Menschen arbeitslos gemeldet.

Die Arbeitslosenquote lag zuletzt bei 2,6 Prozent und damit um 0,1 Prozentpunkte über dem Wert von November. Verglichen mit dem Vorjahr veränderte sich die Arbeitslosenquote nicht. Die Arbeitslosigkeit stieg im Vergleich zu Dezember 2018 um 33 Personen.

Im Rechtskreis des SGB II beträgt die Arbeitslosenquote zum Ende des Jahres 2019 im Kreis Coesfeld 1,3 Prozent. Dies stellt für den Kreis nach eigener Darstellung einen neuen Rekordwert seit der Einführung des SGB II im Jahre 2005 dar. Die Anzahl der SGB-II-Arbeitslosen verringerte sich zum Vormonat insgesamt um 20 auf aktuell 1656 Personen. Die Quote aller Arbeitslosen (SGB II und SGB III) im Kreis Coesfeld beträgt weiterhin 2,6 Prozent.

Derzeit werden 781 arbeitslose Frauen und 875 arbeitslose Männer von den örtlichen Jobcentern im Kreis Coesfeld betreut. Der Rückgang betrifft dabei vor allem die Altersgruppe U 25 mit einer Reduzierung um 45 Personen.

In Havixbeck leben 66 SGB II-Betroffene (63 im November 2019, aber 21 weniger als im Dezember 2018.)

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7168535?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker