Imkerverein
Ruth Cramer zur Vorsitzenden gewählt

Havixbeck -

Zur neuen ersten Vorsitzenden wählte der Imkerverein Havixbeck und Umgebung Ruth Cramer.

Donnerstag, 16.01.2020, 17:26 Uhr
Der neue Vorstand des Imkervereins Havixbeck und Umgebung (v.l.): Bienensachverständiger Horst Mevenkamp, zweiter Vorsitzender Georg Börger, erste Vorsitzende Ruth Cramer, Ehrenvorsitzender Werner Gerdes, Kassiererin Stefanie Müller und Schriftführer Klaus Lülff.
Der neue Vorstand des Imkervereins Havixbeck und Umgebung (v.l.): Bienensachverständiger Horst Mevenkamp, zweiter Vorsitzender Georg Börger, erste Vorsitzende Ruth Cramer, Ehrenvorsitzender Werner Gerdes, Kassiererin Stefanie Müller und Schriftführer Klaus Lülff. Foto: Klaus Schulte

Neue erste Vorsitzende des Imkervereins Havixbeck und Umgebung ist Ruth Cramer . Sie wurde von der Mitgliederversammlung am Donnerstagabend zur Nachfolgerin von Werner Gerdes gewählt, der nach 26 Jahren dieses Amt abgab und zum Ehrenvorsitzenden des Vereins ernannt wurde.

In seinem letzten Jahresbericht stellte Gerdes erfreut fest, dass der Verein im Vorjahr zwölf Imker neu dazugewonnen habe. Mit inzwischen 153 Mitgliedern, darunter 21 Fördermitglieder, sei der Verein damit der viertgrößte im Landesverband. Die regelmäßigen Imkertreffen waren immer gut besucht. Erstmals finden in diesem Winter auch Imkertreffs im Schulungsraum der DLRG statt.

805 Bienenvölker wurden dem Landesverband Westfälischer und Lippischer Imker gemeldet. „Damit gewährleisten die Imker auch weiterhin eine flächendeckende Bestäubung in der gesamten Region“, führte Werner Gerdes aus. Insgesamt genieße die Bienenhaltung in der Bevölkerung eine nie dagewesene Beachtung. Der Fokus des Imkers müsse zukünftig auch auf den Schutz und bessere Lebensbedingungen für alle Blüten besuchenden Insekten gerichtet sein.

Nachdem Schatzmeisterin Stefanie Müller ein ordentliches Plus in der Kasse vermeldete und die Kassenprüfer positive Rückmeldung gaben, erfolgte die Entlastung des Vorstandes einstimmig. Bis auf den ersten Vorsitzenden stellten sich alle Vorstandsmitglieder zur Wiederwahl und wurden einstimmig gewählt.

In ihrer Funktion als Bienenweide-Fachberaterin ging die neue Vorsitzende Ruth Cramer auf zukünftige Aktivitäten des Imkervereins ein. So will sie mehr Öffentlichkeitsarbeit initiieren, um zum Schutz der Natur um noch mehr Blühstreifen und Pflanzungen zu werben. Insgesamt 30 Kilometer Hecke in den Orten Billerbeck, Nottuln und Havixbeck möchte die studierte Gartenbauingenieurin pflanzen. Dabei setzt Cramer auf die Unterstützung von Kommunen, Politikern, Landwirten und NABU.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7198019?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Rosenmontagszug mit fröhlichen Holländern und strahlendem Prinz Karneval
Für Prinz Thorsten II. Brendel (2.v.r.) ist der schönste Moment der ganzen Session gekommen: Mit den Adjutanten Frank Hoffmann (v.l.), Andreas Koch und Christian Lange rollt er auf den Prinzipalmarkt zu.
Nachrichten-Ticker