Verwaltung verabschiedet Maria Homann
Als Standesbeamtin auch bekannt

Havixbeck -

Nach 20-jähriger Tätigkeit bei der Gemeindeverwaltung Havixbeck wurde Maria Homann in den Ruhestand verabschiedet. Als Standesbeamtin traute sie in dieser Zeit viele Paare.

Mittwoch, 19.02.2020, 11:00 Uhr
Im Beisein von Kolleginnen, ihres Ehemanns und Bürgermeister Klaus Gromöller wurde Maria Homann (3.v..l.) im Rathaus verabschiedet.
Im Beisein von Kolleginnen, ihres Ehemanns und Bürgermeister Klaus Gromöller wurde Maria Homann (3.v..l.) im Rathaus verabschiedet. Foto: Gemeinde Havixbeck

Verwaltungsmitarbeiterin Maria Homann wurde in der vergangenen Woche im Rahmen einer kleinen Feierstunde in den Ruhestand verabschiedet. Im Beisein ihres Ehemanns, Fachbereichsleiterin Monika Böse und der Kolleginnen und Kollegen sprach Bürgermeister Klaus Gromöller ihr den Dank der Gemeinde Havixbeck für eine fast 20-jährige Tätigkeit im Dienste der Kommune aus.

Maria Homann trat im Mai 2000 in den Dienst der Gemeinde Havixbeck. Ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten absolvierte sie in den Jahren 1973 bis 1975 bei der Stadt Billerbeck. Dort war sie im Bereich des Ordnungs- und Meldewesens und als Standesbeamtin bis 1985 tätig.

Nach einer familienbedingten Arbeitsunterbrechung nahm sie im Mai 2000 eine Beschäftigung bei der Gemeinde Havixbeck auf. Sie war lange Zeit im Bereich des Ordnungswesens und des Umweltschutzes eingesetzt.

Maria Homann wurde im März 2002 zur Standesbeamtin des Standesamtsbezirks der Gemeinde Havixbeck bestellt und führte seitdem auch Trauungen durch. Seit rund zwölf Jahren bearbeitete sie neben dem Personenstandswesen auch die Feuerwehr- und Friedhofsangelegenheiten und war vielen Bürgern als kompetente Ansprechpartnerin bekannt. Maria Homann geht zum Ende des Monats in den wohlverdienten Ruhestand, berichtet die Verwaltung. Für ihren Ruhestand begleiten sie die besten Wünsche der Gemeinde Havixbeck sowie der Kolleginnen und Kollegen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7271629?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker