Havixbeck
Oldies: Oliver Fleßner bleibt Obmann

Donnerstag, 05.03.2020, 13:00 Uhr aktualisiert: 05.03.2020, 17:50 Uhr
Eine starke Gemeinschaft auch auf dem Wasser: die SWH-Oldies.
Eine starke Gemeinschaft auch auf dem Wasser: die SWH-Oldies. Foto: SWH

Kassierer Martin Detering las den Bericht des Obmanns vor. Alle Wahlen gingen einmütig über die Bühne. Als Kassierer wurde Martin Detering bestätigt. Detlef Ruschinzik wurde als Pressewart gewählt.

Der sportliche Rückblick fiel positiv aus, da zum einen einige neue Spieler dazugestoßen sind und die Ergebnisse bei den durchgeführten Spielen durchaus gut waren. Das Problem der Spielabsagen besteht weiterhin, wobei keine Spielabsage aus Havixbeck erfolgte.

Die sportliche Leitung wird von einer Vierergruppe übernommen, die von den aktiven Spielern gewählt wurden. Als Kapitäne stehen bereit: Cornel Buschung, Gregor Könemann, Detlef Ruschinzik und Holger Wietholt. Im Jahr 2020 sind elf Spiele geplant sowie die Teilnahme am Turnier des Vereins gemeinsam mit Jugendmannschaften und der Damenabteilung.

Einig war man sich, dass die Alten Herren auch in Zukunft nicht nur an sich denken, sondern mit Spenden andere Abteilungen unterstützen. So wird der Erlös der Tombola bei der Weihnachtsfeier, immerhin ein Betrag von 400 Euro, geteilt und geht zu gleichen Teilen an die Damenmannschaft und an die Jugend der Fußballabteilung.

Im gemütlichen Teil der Zusammenkunft ließen es sich dann die aktiven und ehemaligen Spieler gut gehen.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7310578?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker