Versammlung der THW-Helfervereinigung Havixbeck
Fördermitglieder sind willkommen

Havixbeck -

Die Arbeit des THW-Ortsverbands unterstützt die „THW-Helfervereinigung Havixbeck“ auf vielfältige Weise. Während der Mitgliederversammlung wurden die Weichen für die künftige Arbeit gestellt.

Donnerstag, 19.03.2020, 06:00 Uhr aktualisiert: 19.03.2020, 18:16 Uhr
Mit umfangreichen Änderungen der Vereinssatzung und der Beitragsordnung befasste sich die THW-Helfervereinigung Havixbeck während ihrer Mitgliederversammlung.
Mit umfangreichen Änderungen der Vereinssatzung und der Beitragsordnung befasste sich die THW-Helfervereinigung Havixbeck während ihrer Mitgliederversammlung. Foto: THW

Die „THW-Helfervereinigung Havixbeck“ hatte jetzt zu ihrer Mitgliederversammlung eingeladen, um grundsätzliche Dinge zu besprechen und darüber abzustimmen. Mehrere Punkte sollten in der Satzung angepasst und ergänzt werden. Vorsitzender Alexander Wessels führte durch die Tagesordnung.

Der Vorstand, der im vergangenen Jahr komplett neu gewählt worden war, hatte sich zum Ziel gesetzt, die schon sehr alte Satzung zu überarbeiten und den gesamten Verein auf neue Beine zu stellen. So galt es auch, über eine neue Beitragsordnung abzustimmen. Außerdem erfolgte die Anpassung, dass nun auch Fördermitglieder dem Verein beitreten können.

Neue Fördermitglieder sind willkommen.

Alexander Wessels

Nach einigen wertvollen Diskussionen kam es dann zur geheimen Abstimmung. Die neue Satzung und die Beitragsordnung wurden mit großer Mehrheit von der Mitgliederversammlung beschlossen. Der Vorstand freute sich, dass seine Arbeit so positiv angenommen worden ist und wird nun weitere Projekte umsetzen.

Zweck des Vereins ist auf der einen Seite, die Helfer des THW-Ortsverbands Havixbeck mit Versicherungen zusätzlich abzusichern, und auf der anderen Seite, die Helfer mit Werkzeug und Material bei Ausbildungen oder Einsätzen zu unterstützen. So wurden in der Vergangenheit zum Beispiel zusätzliche Funkgeräte, Kennzeichnungswesten für Führungskräfte, ein Laptop oder auch Feldbetten und Zelte von der Helfervereinigung beschafft. Auch Veranstaltungen wie Teambildungsmaßnahmen oder Events der Jugendgruppe werden durch die Helfervereinigung finanziell unterstützt.

Somit sind insbesondere auch Fördermitglieder willkommen. Diese können auch schon mit kleinen jährlichen Beiträgen den Verein unterstützen. Interessenten können sich per E-Mail melden: ov-havixbeck@thw.de melden.

THW konzentriert sich auf Einsatzbereitschaft

Zum Schutz Junghelfer und deren Betreuer sowie aller Helfer des THW-Ortsverbandes Havixbeck und deren Angehöriger wird der Jugenddienst ab sofort bis auf Weiteres ausgesetzt. Auch sämtliche dienstliche Veranstaltungen auf Regionalstellenebene beziehungsweise Landesverbandsebene fallen für sie aus. Des Weiteren sind sämtliche Lehrgänge an den Ausbildungszentren bis auf Weiteres storniert. Ebenfalls werden die „normalen“ Dienste und Ausbildungsabende nicht stattfinden. Nur noch Dienste, die im Zusammenhang mit der Aufrechterhaltung der Einsatzbereitschaft stehen, werden durchgeführt, teilt der TWH-Ortsverband Havixbeck mit. Dies geschieht in Kleingruppen, um eine Mögliche Verbreitung des Coronavirus so gering wie möglich zu halten. Die Maßnahmen sind notwendig, um die Helfer und deren Angehörige zu schützen sowie die Ausbreitung des Corona-Virus möglichst zu verlangsamen. Des Weiteren muss die Einsatzbereitschaft aufrechterhalten werden.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7333454?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker