Imkerverein gibt Anregungen
Bienenweiden im Garten anlegen

Havixbeck -

Mit einfachen Mitteln kann jeder schon auf der Fensterbank etwas für das Wohlbefinden von Bienen und anderen Fluginsekten tun. Es gehöre nur etwas Mut zur Veränderung dazu, rief Bienenweide-Fachberaterin Ruth Cramer bei einem Vortrag des Imkervereins Havixbeck und Umgebung zum Mitmachen auf. Von Klaus Schulte
Donnerstag, 19.03.2020, 10:30 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 19.03.2020, 10:30 Uhr
Ruth Cramer, Vorsitzende des Imkervereins Havixbeck und Umgebung, zeigte in ihrem Vortrag zum Thema „Bienenweide“ auf, wie die Lebensbedingungen für Fluginsekten auch im eigenen Garten verbessert werden können.
Ruth Cramer, Vorsitzende des Imkervereins Havixbeck und Umgebung, zeigte in ihrem Vortrag zum Thema „Bienenweide“ auf, wie die Lebensbedingungen für Fluginsekten auch im eigenen Garten verbessert werden können. Foto: Klaus Schulte
Es ist still geworden über den ausgeräumten Landschaften und das ist beunruhigend, denn Insekten sind die Grundlage des Lebens auf der Erde. In einigen Teilen Deutschlands ist die Menge an Fluginsekten um 75 Prozent zurückgegangen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7333455?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker