Regine Schröder ist neue Mitarbeiterin in der Schul- und Gemeindebibliothek
Neustart am kommenden Montag

Donnerstag, 30.04.2020, 07:03 Uhr aktualisiert: 30.04.2020, 17:40 Uhr
Anne Bräutigam (l.), Regine Schröder und das ehrenamtliche Team der Schul- und Gemeindebibliothek freuen sich nach langer Schließphase auf die Besucher.
Anne Bräutigam (l.), Regine Schröder und das ehrenamtliche Team der Schul- und Gemeindebibliothek freuen sich nach langer Schließphase auf die Besucher. Foto: Gemeinde Havixbeck

„Zum Schutz der Besucher und des Bibliotheksteams sind einige Sicherheitsvorkehrungen in Hinsicht auf Abstand und Hygiene zu beachten“, berichtet Andrea Böcker von der Gemeindeverwaltung. Die Besucher müssen einen Mundschutz tragen. Es dürfen sich maximal zehn Personen gleichzeitig in der Bibliothek aufhalten. Auch werden die Benutzer gebeten, nicht in Gruppen zu kommen und sich an die Abstandsregeln zu halten. Die Rückgabe der Medien erfolgt in der Öffnungszeit über einen Wagen im Vorraum, der von den Mitarbeiterinnen regelmäßig geleert wird.

Die ausgeliehenen Medien wurden alle bis zum 3. Juni verlängert. Die Ausleihe geschieht wie immer an der Theke in der Bibliothek, die mit einer durchsichtigen Schutzwand versehen ist. Der Aufenthalt in der Bibliothek sollte maximal 15 Minuten betragen. Um längere Aufenthalte in der Bibliothek zu vermeiden, sollten die Leser sich vorab im Online-Katalog über verfügbare Medien informieren. Gerne können auch per E-Mail Vorbestellungen aufgegeben werden: bibliothek@havixbeck.de. Außerdem wird zu den Öffnungszeiten ein Bücherwagen mit ausgesonderten Medien bereitstehen, die kostenlos abgegeben werden.

Seit dem 15. April ergänzt Regine Schröder mit einer halben Stelle das Bibliotheksteam. Sie ist Bibliotheksassistentin und hat zuvor in der Mediothek des Bistums Münster gearbeitet. „Sie kennt sich auch sehr gut mit der Software aus und ist eine absolute Bereicherung für unsere Bibliothek“, freut sich Leiterin Anne Bräutigam über die Verstärkung. Neben den hauptamtlichen Mitarbeiterinnen unterstützen 25 Ehrenamtliche die Schul- und Gemeindebibliothek.

„Wir würden uns über eine weitere ehrenamtliche Verstärkung unseres Teams freuen“, erklärt Anne Bräutigam. Wer Interesse an dieser Tätigkeit hat, kann sich an die Bibliotheksleiterin unter  0 25 07/29 76 wenden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7389811?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker