Mensch und Natur
Clevere Hilfe für gefiederte Gäste

Havixbeck -

Ungewöhnliche Gäste erfordern ungewöhnliche Hilfsmaßnahmen: Familie Schwarzkopp aus dem Flothfeld macht es vor.

Mittwoch, 20.05.2020, 16:40 Uhr aktualisiert: 20.05.2020, 18:26 Uhr
Drei Eier lagen im Nest (unten), ein Bullauge erlaubte den Amseln ungefährdet vom Kater im Schuppen zu wohnen. Und am Ende waren fünf Küken geschlüpft.
Drei Eier lagen im Nest (unten), ein Bullauge erlaubte den Amseln ungefährdet vom Kater im Schuppen zu wohnen. Und am Ende waren fünf Küken geschlüpft. Foto: Familie Schwarzkopp

„Eigentlich wollten wir unseren Schuppen aufräumen.“ Doch dann kam für Familie Schwarzkopp aus dem Flothfeld alles anders.

Die Schuppentür hatte einige Wochen unbeachtet offen gestanden, und als die Familie nun loslegen wollte, entdeckte sie ungewöhnliche Gäste: Auf einem zusammengerollten Gartenschlauch hatte ein Amselpaar sein Nest errichtet, und in dem lagen – drei Eier.

Der ersten Freude folgte die Sorge: „Denn wir haben einen Kater, der nur zu gerne im Schuppen schläft!“ Was tun, um zu verhindern, dass der Kater die kleinen Amseln frisst. Klar, dachte Familie Schwarzkopp, die Tür muss geschlossen werden, damit der Kater nicht mehr in den Schuppen kann. Aber: Wie kommen die Vögel dann hinein?

Der Familienrat wurde einberufen – und entwickelte eine Idee. „Wir haben ein Bullauge in die Schuppentür gesägt.“ Ein Fensterrahmen machte die Kons­truktion optisch perfekt. Und das Amselpaar? Das nahm diese Vogeltür sofort an.

Um die Vogelfamilie nicht weiter zu stören, installierten Schwarzkopps eine Kamera im Schuppen und beobachteten aus der Ferne gespannt die weitere Entwicklung. Und dann waren drei Amselküken plötzlich geschlüpft. Ein Ei kam nach zwei Tagen hinterher. Das Ergebnis: Aus den drei Eiern waren fünf Amselkinder geschlüpft! Zwei mal Zwillinge! „Wenn das nicht ungewöhnlich ist“, freut sich Familie Schwarzkopp über den gefiederten Zuwachs.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7417551?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker