Trauungen in Havixbeck
Mit Rücksicht und Abstand zum Ja-Wort

Havixbeck -

Trauungen in Corona-Zeiten: Ja, das ist möglich, aber nur unter bestimmten Bedingungen. Das Standesamt und die Brautleute versuchen, das Beste daraus zu machen. Von Frank Vogel
Donnerstag, 21.05.2020, 09:18 Uhr
Veröffentlicht: Donnerstag, 21.05.2020, 09:18 Uhr
Vor der prächtigen Kulisse von Burg Hülshoff sind Trauungen möglich. Die Zusammensetzung der Teilnehmer ist seit jüngstem frei wählbar, die Zahl der Teilnehmer indes ist begrenzt.
Vor der prächtigen Kulisse von Burg Hülshoff sind Trauungen möglich. Die Zusammensetzung der Teilnehmer ist seit jüngstem frei wählbar, die Zahl der Teilnehmer indes ist begrenzt. Foto: Klaus de Carné
Gar keine Frage: Die Hochzeit ist ein ganz besonderes Fest. Und natürlich soll dieser große Tag auch entsprechend gefeiert werden. In Corona-Zeiten jedoch schieben die Hygiene- und Abstandsregelungen der ungetrübten Freude einen Riegel vor. „Manche Brautpaare sind traurig und verschieben die Trauung“, berichtet Standesbeamtin Ulla Wewering von der Gemeindeverwaltung.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7417927?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker