Max Krawinkel nun Malermeister
Privatkunden sind der Schwerpunkt

Havixbeck -

Im nächsten Jahr besteht die Firma Krawinkel 30 Jahre. Der Hohenholter Malermeister Maik Krawinkel hat sein Unternehmen über die Jahre ausgebaut und beschäftigt inzwischen 17 Gesellen und zwei Auszubildende. In ein paar Jahren kann Sohn Max die Firma übernehmen. Von Klaus de Carné
Samstag, 11.07.2020, 08:30 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 11.07.2020, 08:30 Uhr
Die Spitze der Firma Krawinkel: (v.l.) Andreas Janning, Max Krawinkel, Diethild und Maik Krawinkel an ihrem Firmengebäude an der Hohenholter Straße.
Die Spitze der Firma Krawinkel: (v.l.) Andreas Janning, Max Krawinkel, Diethild und Maik Krawinkel an ihrem Firmengebäude an der Hohenholter Straße. Foto: Klaus de Carné
Im Bürobereich arbeitet er selber sowie Malermeister Andreas Hanning, Bürokauffrau Diethild Krawinkel und seit neuestem auch Sohn Max mit, der seine Prüfung als Maler- und Lackierermeister bestanden hat. Ein Jahr lang hat der jetzt 25-Jährige in Vollzeitform die Ausbildung an der Handwerkskammer Münster absolviert.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7489159?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker