Eichenprozessionsspinner
Ständige Kontrollen zeigen Wirkung

Havixbeck -

In diesem Jahr hat die Gemeinde die Eichenprozessionsspinner-Plage recht gut im Griff gehabt. Baumkontrolleurin Beate Wahlers hat den Überblick. Von Johannes Oetz
Sonntag, 26.07.2020, 20:15 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 26.07.2020, 20:15 Uhr
Hatte in den vergangenen Monaten häufig die Eichen der Gemeinde im Blick: Baumkontrolleurin Beate Wahlers.
Hatte in den vergangenen Monaten häufig die Eichen der Gemeinde im Blick: Baumkontrolleurin Beate Wahlers. Foto: Johannes Oetz
Beate Wahlers wirkt nicht nur entspannt, sie ist es auch: „Seit acht Jahren besitze ich nun den Baumkontrolleurschein. Vor sechs Jahren hatten wir in Havixbeck die ersten beiden Eichen, die vom Eichenprozessionsspinner befallen waren.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7509396?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker