Weitere Maßnahmen im Freibad geplant
Eingangsbereich wird attraktiver

Havixbeck -

Die grundlegende Sanierung des Schwimmerbeckens ist der nächste Schritt, mit dem das Freibad ab dem Herbst 2021 fit für die Zukunft gemacht wird. Für weitere begleitende Projekte zur Steigerung der Attraktivität soll jetzt ein nächster Förderantrag gestellt werden. Von Ansgar Kreuz
Freitag, 02.10.2020, 06:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 02.10.2020, 06:00 Uhr
Ergänzend zu den Maßnahmen im Zusammenhang mit der Sanierung des Schwimmerbeckens sind im Freibad weitere Projekte zur Attraktivitätssteigerung im Bereich des Eingangs und des Kiosks sowie am Beachvolleyballfeld vorgesehen.
Ergänzend zu den Maßnahmen im Zusammenhang mit der Sanierung des Schwimmerbeckens sind im Freibad weitere Projekte zur Attraktivitätssteigerung im Bereich des Eingangs und des Kiosks sowie am Beachvolleyballfeld vorgesehen. Foto: Gemeinde Havixbeck
Die Attraktivität des Havixbecker Freibades soll weiter gesteigert werden. Nach dem Ende der Saison 2021 sollen die Arbeiten starten. Zentraler Punkt des ersten Teilabschnitts ist die Sanierung des Schwimmerbeckens, das eine Komplettauskleidung in Edelstahl erhalten wird.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7611981?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker