AFG und Sportvereine kooperieren
„Baumberger Wölfe“ starten

Havixbeck -

Die „Baumberger Wölfe“ suchen noch Verstärkung. Wer macht bei dem Basketballteam der Anne-Frank-Gesamtschule und der Sportvereine SW Havixbeck und DJK Billerbeck mit?

Mittwoch, 21.10.2020, 17:06 Uhr
Das Basketballteam „Baumberger Wölfe“, eine Kooperation zwischen Anne-Frank-Gesamtschule, SW Havixbeck und DJK Billerbeck,
Das Basketballteam „Baumberger Wölfe“, eine Kooperation zwischen Anne-Frank-Gesamtschule, SW Havixbeck und DJK Billerbeck, Foto: AFG

Eine gute Nachricht für alle Basketballfans: Sportbegeisterte Mädchen und Jungen starten nach der Corona-Pause wieder in die Wettkampf-Saison. Dabei sind nicht nur Kinder und Jugendliche, die seit Langem trainieren, sondern auch solche, die aus der Schul-AG der Anne-Frank-Gesamtschule ( AFG ) den Sprung zum Vereinsbasketball geschafft haben.

„Wir wollen in unserer ersten Saison viel lernen und uns stetig verbessern“, sagt Sportlehrer Bastian Einck (AFG), der gemeinsam mit Finn Gronau und Aaron Schnabel, beide Q2-Schüler der AFG, sowie Marion Becker Kinder zwischen zehn und 13 Jahren trainiert.

Die „Baumberger Wölfe“, eine Kooperation von AFG, DJK Billerbeck und SW Havixbeck , warten schon gespannt auf ihr erstes Turnier am 15. November. Die sehr jungen Sportler spielen dann gegen Arminia Ochtrup. „Derzeit absolviert die Mannschaft noch Freundschaftsspiele, um sich an das Niveau der Kreisklasse zu gewöhnen“, erzählt Einck. Verstärkung werde noch in den Jahrgängen 2007 und 2008 gesucht. „Alle sportbegeisterten Mädchen und Jungen sind willkommen.“

Um die vielen jungen Basketballspieler aus der Baumberge-Region zu unterrichten, werden Trainer wie auch Betreuer gesucht. Das Training findet immer dienstags von 14.30 bis 16 Uhr und donnerstags von 16 bis 17.30 Uhr am Schulzentrum in Billerbeck statt. Informationen gibt es per Mail: BaumbergeBasketball@gmx.de

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7642467?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker