25 Jahre Schul- und Gemeindebibliothek
Jetzt auch samstags geöffnet

Havixbeck -

Seit 25 Jahren existiert die Schul- und Gemeindebibliothek Havixbeck. Zum Jubiläum werden die Öffnungszeiten erweitert. Ab sofort können auch samstags Bücher und andere Medien ausgeliehen werden.

Donnerstag, 05.11.2020, 06:00 Uhr
Die Schul- und Gemeindebibliothek besteht seit 25 Jahren. Die Einrichtung in der Anne-Frank-Gesamtschule hält für jedes Alter Bücher und andere Medien bereit.
Die Schul- und Gemeindebibliothek besteht seit 25 Jahren. Die Einrichtung in der Anne-Frank-Gesamtschule hält für jedes Alter Bücher und andere Medien bereit. Foto: Gemeinde Havixbeck

Die Schul- und Gemeindebibliothek begeht in diesem Jahr ein Jubiläum: Sie ist 25 Jahre alt. „Eigentlich war aus diesem Anlass ein Fest im November geplant“, erzählt Leiterin Anne Bräutigam . Wegen der Corona-Pandemie müsse es leider ausfallen. „Es wird aber nachgeholt“, verspricht die Bibliotheksleiterin.

Die Bücherei sollte zunächst der Anne-Frank-Gesamtschule, später auch allen Bürgern zur Verfügung stehen. Tordis Ina Plümer war seit Oktober 1993 die erste Leiterin. Der Anfang war sehr von Provisorien geprägt. Es gab beispielsweise noch keine eigenen Räumlichkeiten, sodass die Bücherei zunächst in der Turnhalle der Schule untergebracht war. Anschließend zog sie in einen Klassenraum.

Eigentlich war aus Anlass des Jubiläums ein Fest im November geplant.

Anne Bräutigam

Rund 900 Medien, vor allem Kinder- und Jugendliteratur, hatte Plümer bei ihrem Dienstantritt vorgefunden – viele veraltet und verschlissen. Im Januar 1994 standen den Schülern schon 1400 Medien zur Verfügung, dazu gab es die Lehrerbibliothek aus Beständen der Haupt- und Gesamtschule. Aus Platzmangel befanden sich die Bestände der beiden Büchereien noch in getrennten Räumlichkeiten, so die Gemeinde in einer Pressemitteilung.

Nach dem Aufbau einer EDV konnten die Titel auch elektronisch erfasst werden. Am Ende der Ausbauphase sollten 10 000 Medien zur Ausleihe angeboten werden können. Im Bestand waren Sachbücher, Kinder- und Jugendbücher, aber auch aktuelle Romane für Erwachsene. Am 28. Januar 1995 wurde die Schul- und Gemeindebibliothek offiziell eingeweiht – zwar noch in den provisorischen Räumlichkeiten, sie stand aber allen Bürgern offen. Der damalige Bestand von 4000 Medien sollte kontinuierlich weiter ausgebaut werden.

Ihren endgültigen Standort sollte die Bücherei in der ehemaligen Mensa der AFG finden. Dazu war allerdings zunächst der Neubau einer Mensa erforderlich und die Renovierung der alten Räumlichkeiten. Bibliotheksleiterin war zu diesem Zeitpunkt Regina Meinke. Am 16. November 1996 konnte das neue Domizil mit einem „Tag der offenen Tür“ vorgestellt werden.

12 000 Medien

Heute ist die Schul- und Gemeindebibliothek eine voll ausgestattete Bücherei, die künftig auch eine digitale Ausstattung vorweisen kann. Sie bietet rund 12 000 Medien – Bücher, aber auch Audio- und Videomedien. Im kommenden Jahr wird sie mit neuen Möbeln ausgestattet. Zudem werden ein Lesecafé und eine Chillecke eingerichtet.

Das einstige Provisorium habe sich zum wichtigen Arbeits- und Informationsplatz für die Schüler der AFG gemausert. Es sei aber auch eine bedeutende Einrichtung für alle Bürger, die gerne lesen – „ein kleines Kulturzentrum in der Baumberge-Gemeinde“, urteilt die Anne-Frank-Gesamtschule.

Nachdem Regina Meinke Ende 2019 in den Ruhestand gegangen ist, übernahm Anne Bräutigam die Leitung. Bibliotheksassistentin Regine Schröder komplettiert das Team. Zudem unterstützen rund 25 Ehrenamtliche die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen. Weitere ehrenamtliche Kräfte sind willkommen.

Erweiterte Öffnungszeiten

Ab dem 7. November hat die Bücherei auch an Samstagen von 11 bis 13.30 Uhr geöffnet. „Bitte kommen Sie uns gerne besuchen, aber es gelten nach wie vor alle Regeln wie Abstand halten, Hände desinfizieren und es dürfen nicht mehr als zehn Besucher gleichzeitig die Bücherei betreten“, lädt das Bibliotheksteam ein.

Die Öffnungszeiten der Schul- und Gemeindebibliothek Havixbeck: Montag, Mittwoch und Donnerstag: 11 bis 13.30 Uhr; Dienstag, und Freitag: 16 bis 18 Uhr; Samstag: 11 bis 13.30 Uhr.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7663647?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker