Stift Tilbeck wertet Barfußgang auf
Neue Bänke laden zum Verweilen ein

Havixbeck -

Wenn im kommenden Frühjahr die Barfußgang-Saison im Stift Tilbeck wieder beginnt, haben die Besucher mehr Gelegenheiten zum Verweilen. Fünf Bänke und drei Liegen wurden entlang des Weges jetzt aufgestellt.

Dienstag, 05.01.2021, 08:00 Uhr
Neue Bänke und Liegen wurden am Barfußgang im Stift Tilbeck aufgestellt.
Neue Bänke und Liegen wurden am Barfußgang im Stift Tilbeck aufgestellt. Foto: Stift Tilbeck

Spätestens seit dem vergangenen Jahr ist allen klar, wie wichtig nahe gelegene Ziele in der Natur sind und wie viel es den Menschen bedeutet, an diesen Zielen Verweilen zu können. Das ist auch der Stift Tilbeck GmbH aufgefallen, die im Jahr 2020 viele Besucher auf ihrem Barfußgang zählen konnte.

Für die nächste Saison ist nun auch das Verweilen gesichert, so das Stift in einer Pressemitteilung. Durch die Unterstützung aus dem Programm Kleinprojekte der LEADER-Region Baumberge konnten fünf Bänke und drei Liegen angeschafft werden. Die neuen Sitz- und Liegemöbel wurden in den Westeifel-Werken hergestellt, einer Einrichtung für Menschen mit Behinderungen.

„Die Bänke sind richtig toll“, findet Peter Wermeling , der als Fachbereichsleiter der Produktion in der Tilbecker Werkstatt auch für das Team der Gartenpflege verantwortlich ist und Ideengeber für diese Anschaffung war. Die Bänke haben nun am Wegesrand des 2,5 Kilometer langen Barfußganges ihren Platz gefunden.

„Unser Gartenpflege-Team hat in den letzten Wochen die Bänke aufgestellt und wir freuen uns auf viele Besucherinnen und Besucher, die dieses Angebot nutzen, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen oder an den Stationen des Barfußganges mit Jung und Alt zu verweilen“, blickt Peter Wermeling auf das Frühjahr.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7751162?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker