Krippe auf dem Kirchplatz
Drei Könige sind angekommen

Nach ihrer langen Reise sind die Heiligen Drei Könige an der Krippe auf dem Kirchplatz der Pfarrkirche St. Dionysius angekommen.

Mittwoch, 06.01.2021, 12:00 Uhr
Die Heiligen Drei Könige sind an der Krippe auf dem Kirchplatz von St. Dionysius angekommen.
Die Heiligen Drei Könige sind an der Krippe auf dem Kirchplatz von St. Dionysius angekommen. Foto: Kirchengemeinde

Das Fest der Heiligen Drei Könige wird am heutigen Mittwoch (6. Januar) gefeiert. Auch an der Krippenlandschaft auf dem Kirchplatz von St. Dionysius sind die Könige inzwischen eingetroffen. Mitgebracht haben sie als königliche Geschenke Gold, Weihrauch und Myrrhe.

„Für das Christuskind ist jeder einzelne Mensch wertvoll wie ein König, besonders aber die Kinder“, teilt die Katholische Kirchengemeinde mit. Alle Kinder seien darum eingeladen, sich wie Könige zu fühlen und zu überlegen, welches Geschenk – gemalt oder aufgeschrieben – sie dem Kind gerne in die Krippe legen möchten. Dem Christuskind könnten aber auch Geschichten, schöne Weihnachtserlebnis oder ein Lied vorgetragen werden.

Zum Mitnehmen liegen außerdem Bilder von den Königen in der Krippe bereit.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7752879?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker