Idee aus Hohenholte kommt bei Vereinen gut an
Start frei für Lauftreff-Challenge

Hohenholte -

Zum ersten Mal richtet der Lauftreff Hohenholte eine Lauftreff-Challenge aus. Damit soll die Zeit, bis wieder Volksläufe und Laufwettbewerbe stattfinden können, überbrückt werden. Fünf Vereine beziehungsweise Lauftreffs sind am Start.

Freitag, 26.02.2021, 06:00 Uhr
Der Leiter des Lauftreffs Hohenholte, Chris Voll, lud Lauftreffs und Vereine aus der Umgebung zu einer Challenge ein.
Der Leiter des Lauftreffs Hohenholte, Chris Voll, lud Lauftreffs und Vereine aus der Umgebung zu einer Challenge ein. Foto: Klaus de Carné

In dieser Woche wurde der Lauftreff Hohenholte mit dem Sportmedienpreis Kreis Coesfeld für seine soziale Arbeit vor Ort ausgezeichnet. „Sich fit halten und für andere Menschen noch einen Obolus erlaufen. Das hat richtig gut hingehauen“, freut sich Initiator Chris Voll über den Einsatz der zahlreichen Mitglieder des Lauftreffs. Damit ist es aber nicht genug.

Wer gedacht haben sollte, dass sich die Mitglieder des Lauftreffs Hohenholte nach dem großen Erfolg ihres „Europalaufs“ im November in den Winterschlaf begeben haben, hat sich allerdings kräftig geirrt. Immer auch in der Hoffnung, dass schon in nicht allzu weiter Zukunft Lauf- und Walkingwettbewerbe stattfinden, waren die Sportler des Lauftreffs durchgehend weiter aktiv.

Zwar sind Lauf- und Walking-Sportler in der glücklichen Lage, ihren Sport trotz der geltenden Einschränkungen durch die Corona-Pandemie weiter betreiben zu dürfen, wenn auch nur alleine oder maximal zu zweit. „Was aber fehlt, ist das gemeinsame Training in der Gruppe, das gerade auch in den Wintermonaten dabei hilft, sich fit zu halten und weiter zu trainieren“, erläutert Lauftreffleiter Chris Voll. Außerdem sei üblicherweise die gezielte Vorbereitung auf die kommende Wettkampfsaison ein wichtiger Faktor, um die Motivation der Sportler aufrecht zu erhalten.

Bis Ostern werden die Sieger des Wettbewerbs ermittelt.

Bis Ostern werden die Sieger des Wettbewerbs ermittelt. Foto: Lauftreff Hohenholte

Weil aber aktuell immer noch nicht abzusehen ist, wann Laufveranstaltungen wieder möglich sind, hat der Lauftreff Hohenholte ein Konzept entwickelt, das einen echten Wettkampf mit vielen Teilnehmern ermöglicht, aber gleichzeitig die Einhaltung der geltenden Corona-Regeln gewährleistet. Für die am kommenden Montag (1. März) beginnende und am Ostersonntag (4. April) endende „Lauftreff-Hohenholte-Challenge“ wurden verschiedene namhafte Lauftreffs und Vereine aus der Region kontaktiert und zur Teilnahme eingeladen.

Bei der Challenge geht es darum, möglichst viele Mitglieder zu aktivieren und möglichst viele Lauf- und Walking-Kilometer zurückzulegen. Der Verein mit dem besten Ergebnis wird als Sieger der Challenge mit einem Pokal ausgezeichnet. „Die Idee fand spontan begeisterte Zustimmung und führte dazu, dass sich alle Angesprochenen für den Wettbewerb angemeldet haben“, freut sich Chris Voll über die Resonanz.

Bei der Lauftreff Hohenholte-Challenge werden die beteiligten Läufer und Walker in der vorgegebenen Zeitspanne ihre per GPS-Uhren und Lauf-Apps dokumentierten Kilometer, die sie alleine oder zu zweit zurücklegen, einmal wöchentlich als Zwischenergebnisse addieren und dem veranstaltenden Lauftreff Hohenholte übermitteln, der alle Teilnehmer über den jeweiligen Stand informieren wird.

Bei der Hohenholter Lauftreff-Challenge gehen die folgenden Vereine beziehungsweise Lauftreffs an den Start: LG Coesfeld, TuS Altenberge, run4fun Greven, Marathon Steinfurt und als Initiator der Lauftreff Hohenholte.

„Da es für diese neue, durch die Pandemie bedingte Art von Wettkampf noch keine Erfahrungen gibt, ist es unmöglich, schon im Vorfeld einen Favoriten für den Pokal-Sieg auszumachen. Das Rennen ist völlig offen und es dürfte spannend werden“, meint Lauftreffleiter Chris Voll, der nicht müde wird, neue Aktionen einzustielen. Bald werde es auch wieder einen Grundkurs geben, der Menschen zum gesunden Laufen auf den Weg bringt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7838443?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F162%2F
Nachrichten-Ticker