Do., 15.11.2018

FKK stellen Programm 2019 vor Kleinkunst, die das Publikum bewegt

Kabarett in der Kirche – die Freunde der Kleinkunst machen es möglich: Paul Steinebach (vorne v.l.), Markus Kleymann, Theo Ellermann (hinten v.l.) und Jan-Dirk Scholle haben für den Programm-Höhepunkt 2019, das Kleinkunst-Quintett am 29. Juni, unter anderem die Liedermacherin Fee Badenius samt Band verpflichtet.

Lüdinghausen - Auf der Suche nach einem besonderen Ort für den Höhepunkt ihres Jahresprogramms sind die Freunde der Kleinkunst mal wieder fündig geworden: Das Kleinkunst-Quintett am 29. Juni 2019 findet in der evangelischen Kirche an Burg und vier weiteren Spielorten statt. Von Anne Eckrodt

Mi., 14.11.2018

ADFC-Fahrradklimatest Mit der Leeze in der Stadt unterwegs

Unübersehbar: In Lüdinghausen sind viele Menschen per Fahrrad unterwegs – nicht nur die Schüler des St.-Antonius-Gymnasiums.

lüdinghausen - Per Internet und Fragebogen ermittelt der ADFC derzeit die Daten für seinen Fahrradklimatest 2018. Wer noch mitmachen möchte, muss sich sputen.


Mi., 14.11.2018

Kirchenvorstandswahlen in St. Felizitas Erste Wahlen nach der Fusion

Diese 21 Kandidaten stellen sich für den neuen Kirchenvorstand zur Wahl.

Lüdinghausen - Es ist das erste Mal nach der Fusion, dass die Gläubigen der Pfarrgemeinde St. Felizitas einen gemeinsamen Kirchenvorstand wählen dürfen. Am Wochenende (17./18. November) treten 21 Kandidaten an.


Mi., 14.11.2018

Seppenrade wird närrisch Der Bacchus wird erweckt

Ein Bützchen für den Bacchus.

Seppenrade - Die KG Stabil Daobi läutet am 17. November gemeinsam mit dem Karnevalsverein Ümmes de Ollen und den Tüllinghofer Narren von Blaupunkt Heide die aktuelle Session ein. Dazu findet nicht nur die „Bacchus-Erweckung“ statt, sondern erstmals auch eine „Bacchus-Party.


Di., 13.11.2018

Gewässerschau Hindernisse für Fische sind passé

Ortstermin Nummer eins: Zum Auftakt ihrer Gewässerschau nahmen die Mitglieder des Wasser- und Bodenverbandes mit dem Vorsitzenden Anton Holz (5.v.l.) den zweiten Bauabschnitt der „StadtLandschaft“ mit dem Burggraben in Augenschein.

Lüdinghausen - Die Mitglieder des Wasser- und Bodenverbandes Stever-Lüdinghausen waren am Dienstag zu ihrer jährlichen Gewässerschau unterwegs. Dabei gab es vielfach zufriedene Gesichter. Von Anne Eckrodt


Mi., 14.11.2018

18. Rad-Sponsorentour für Don-Bosco-Mission Hilfe für Kindersoldaten

2017 war Bruder Lothar Wagner in Liberia. Dort unterstützte er Jugendliche, die auf Friedhöfen leben müssen. Aktuell soll geflohenen Kindersoldaten im Süd-Sudan geholfen werden.

Lüdinghausen - Mit seiner 18. Rad-Sponsorentour für Jugendprojekte der Salesianer Don Boscos hat Peter Friemel aktuell schon 7145 Euro an Spenden einsammeln können. Das Geld geht an ein Hilfsprojekt für ehemalige Kindersoldaten im Süd-Sudan.


Mi., 14.11.2018

Übergangs-Kita in Seppenrade bis zum 1. April geschlossen Module werden kaum genutzt

Im Sommer wurden die Module für die übergangsweise Unterbringung der Kita „Am Kastanienbaum“ aufgestellt. Genutzt werden sie derzeit nur sporadisch. Das soll sich jedoch zum !. April nächsten Jahres ändern.

Seppenrade - Bis die neue DRK-Kita „Am Kastanienbaum“ fertig ist, sollten die Kinder in den im Sommer in der Nähe der Baustelle aufgestellten Modulen betreut werden. Für ein paar Wochen war das auch der Fall, jetzt allerdings stehen die Module weitgehend leer. Die Übergangseinrichtung ist bis zum 1. April 2019 geschlossen. Von Anne Eckrodt


Mi., 14.11.2018

Kriegsende: Gedenkfeier in Taverny Gemeinsam für ein friedliches Europa

Verneigten sich vor dem Denkmal Ehrenmal der Stadt Taverny: die Bürgermeisterin Florence Portelli und der Beigeordnete Matthias Kortendieck (M.). Anschließend sangen die Musikschüler gemeinsam die französische und die deutsche Nationalhymne.

Lüdinghausen - Gemeinsam gedachten eine Delegation aus Lüdinghausen und viele Einheimische in Taverny des Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. Neben einem Konzert der Musikschüler stand eine Kranzniederlegung der Bürgermeisterin Florence Portelli und des Beigeordneten Matthias Kortendieck auf dem Programm.


Mi., 14.11.2018

Evangelische Gemeinde Lüdinghausen erinnert an die erste Predigt vor 175 Jahren Von den Anfängen bis heute

Hans Witt zeichnete in seinem Vortrag die Geschichte der evangelischen Gemeinde in Lüdinghausen nach.

Lüdinghausen - Das Datum ist ein besonderes für die evangelische Gemeinde in der Steverstadt. Am 12. November vor genau 175 Jahren wurde in Lüdinghausen di erste evangelische Predigt gehalten – und das vermutlich im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen. Daran erinnerte am Dienstag ein Abend in der Kirche an der Burg. Von Inga Kasparek


Di., 13.11.2018

Spendenübergabe des PVL Auch Kinder leiden an Rheuma

Claudia Jankord (r.), Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Kinderrheuma, nahm die Spende aus den Händen von Stephan Röckmann (Kassierer beim Plattdeutschen Verein Lüdinghausen) und seiner Frau Anne entgegen.

Lüdinghausen - Theater spielen, selbst Spaß haben und anderen eine Freude machen – das ist die Maxime des Plattdeutschen Vereins Lüdinghausen. Und am Ende, sprich nach den Vorstellungen seiner Theaterstücke, spendet der PVL auch noch – und macht damit wiederum anderen eine Freude.


Di., 13.11.2018

Lesung im St.-Antonius-Gymnasium 1938 – eine Nacht im November

Michael van Ahlen las aus Augenzeugenberichten und sorgte bei den Schülern für große Nachdenklichkeit.

Lüdinghausen - Authentische Berichte und persönliche Erinnerungen von Betroffenen ließen bei der Lesung im St.-Antonius-Gymnasium anlässlich der Pogromnacht vor 80 Jahren das Grauen jener Zeit bedrückend lebendig werden.


Mi., 14.11.2018

Generalversammlung des Fischereivereins Viele Urkunden verteilt

Zahlreiche Mitglieder des Fischereivereins wurden für ihre langjährige Vereinstreue geehrt.

Lüdinghausen - Langjährige Mitglieder wurden bei der Versammlung des Fischereivereins mit Urkunden geehrt. Derzeit hat der Verein 419 Mitglieder. Von Justus Zentek


Di., 13.11.2018

Vorfall auf dem Stadtfest Bewährungsstrafe für Faustschlag

(Symbolbild) 

Lüdinghausen/Münster - Neun Monate und zwei Wochen Haft auf Bewährung sowie 150 Sozialstunden – so lautet das Urteil, das am Montag im Landgericht Münster gegen einen 28-Jährigen aus Nordkirchen erging. Er hatte auf dem Lüdinghauser Stadtfest 2017 einen jungen Mann mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Von Klaus Möllers


Di., 13.11.2018

Aktionstag zur Barrierefreiheit in Lüdinghausen „Wir wollen uns Gehör verschaffen“

Trotz Umgestaltung ist der Platz vor dem Pfarrheim St. Felizitas nicht barrierefrei.

Lüdinghausen - Sie haben schon viele Gespräche geführt und Anträge gestellt – ohne Erfolg. Daher wollen die Initiatoren vom Seniorenbeirat ihrem Anliegen nun mit einem Aktionstag zur Barrierefreiheit Gehör verschaffen. Am 7. Dezember ist ein Demonstrationszug von der Stadtbücherei St. Felizitas über die Mühlenstraße und den Adventsmarkt zum Pfarrheim geplant. Von Anne Eckrodt


Mi., 14.11.2018

Aktion gegen afrikanische Schweinepest Wildaufbrüche: Ab in die Tonne

Nahmen die neue Sammelstelle in Seppenrade in Betrieb: Vertreter des LOV, der Jagdgenossenschaft, des Kreisveterinäramtes, des Bundesforstbetriebs und der DBU.

Seppenrade - Ab in die Tonne – das gilt ab sofort für die Entsorgung von Wildaufbrüchen. Durften die Inneren bislang noch im Erdreich verbuddelt werden, steht dafür in Seppenrade nahe der Borkenberge eine eigens gesicherte Tonne bereit. Die Aktion dient dem Schutz vor der afrikanischen Schweinepest.


Mi., 14.11.2018

Versammlung der Gemeinschaft Mühlenpaot Feldmann im Amt bestätigt

Der Vorsitzende der Gemeinschaft Mühlenpaot, Bernd Feldmann (stehend), wurde bei der Mitgliederversammlung wiedergewählt.

Lüdinghausen - Bernd Feldmann bleibt Vorsitzender der Gemeinschaft Mühlenpaot. Das beschloss die jüngste Mitgliederversammlung.


Mi., 14.11.2018

EPOS-Quartett überzeugt im Kapitelsaal „West Side Story“ mal anders

Das EPOS-Quartett überzeugte mit seiner Interpretation der „West Side Story“. Dafür erhielten die Musiker im Kapitelsaal großen Applaus.

Lüdinghausen - Großen Eindruck hinterließ der Auftritt des EPOS-Quartetts im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen. Die Interpretation der Melodien der West Side Story überzeugte das Publikum.


Mi., 14.11.2018

Spielemesse im Pfarrheim St. Felizitas „Obstsalat“ nicht nur für Stammgäste

Kleine und große Spielefreunde fanden sich jetzt im Pfarrheim St. Felizitas zur Spielemesse ein. Angeleitet von „Spieleprofis“ wurden unter anderem die Neuheiten der Internationalen Spielemesse in Essen ausprobiert.

Lüdinghausen - Gut besucht war jetzt die Spielemesse des Kreisjugendamtes im Pfarrheim St. Felizitas. Dort probierten junge und alte Spielebegeiserte die Neuheiten der Internationalen Spielemesse in Essen aus. Von Arno Wolf Fischer


Mo., 12.11.2018

Christian Peitz referiert am Canisianum Vorlesen als Kulturtechnik

Christian Peitz.

Lüdinghausen - Im Rahmen des „Herbstforums“ referiert am 27. November Christian Peitz in der Aula des Canisianums. Er beschäftigt sich mit dem Thema Vorlesen als zentrale Kulturtechnik.


Mi., 14.11.2018

Bürgermeisterbrunch der Frauen Union Borgmann sieht Stadt auf gutem Weg

Großer Resonanz erfreute sich am Samstag die vierte Auflage des Bürgermeisterbrunch. Dazu hatte erneut die CDU-Frauen-Union eingeladen.

Lüdinghausen - Den Bürgermeisterbrunch nutzte Stadtoberhaupt Richard Borgmann zu einem Bericht über die Situation in der Stadt Lüdinghausen. Die zeichnete er in leuchtenden Farben.


Mi., 14.11.2018

Premiere des plattdeutschen Theaterstücks „Borgermester – du oder ik?“ Eheduell um Bürgermeisterposten

Der Haussegen bei den Weerwats könnte schiefer kaum hängen. Da ist zum einen der üppig dimensionierte Büstenhalter, den die Gattin im Auto ihres Mannes findet. Und: Dann tritt sie auch noch gegen ihn bei der Bürgermeisterwahl an – ein Vergnügen für das Publikum. 

Seppenrade - Der Haussegen bei den Weerwats hängt schief. Da ist zum einen der Büstenhalter, den die Gattin im Auto ihres Mannes findet. Um ihm eins auszuwischen, tritt sie dann auch noch als Gegenkandidatin im Bürgermeisterwahlkampf an. Das Schauspiel der plattdeutschen Theatergruppe Seppenrade bot seinem Publikum bei der Premiere einen Riesenspaß. Von Ulrich Reismann


Mi., 14.11.2018

Siegerehrung der Kegel-Bahnmeisterschaft bei Schwenken 16 Clubs sind angetreten

Die erfolgreichen Kegler der Bahnmeisterschaft in der Gaststätte Schwenken freuten sich über ihre Pokale.

Lüdinghausen - 16 Clubs beteiligten sich an der Bahnmeisterschaft der Kegler beteiligten sich an der Bahnmeisterschaft der Gaststätte schwenken. Am Samstag wurden die Sieger geehrt. Von Justus Zentek


Mi., 14.11.2018

Versammlung der ersten Kompanie Platzprobleme diskutiert

Der Vorsitzende Michael Becker berichtete den Mitgliedern von den Planungen für das nächste Schützenfest im Sommer 2021.

Seppenrade - Es dauert zwar noch drei Jahre. Aber schon jetzt beschäftigen sich die Mitglieder der ersten Kompanie der St.-Johanne-Schützenbruderschaft mit ihrem nächste Schützenfest. Schließlich gibt es aufgrund der erweiterten Wohnbebauung Platzprobleme.


So., 11.11.2018

Kulturbühne zeigt „Tod eines Handlungsreisenden“ Packende Charakterstudie

Spielt die Hauptrolle in „Tod eines Handlungsreisenden“: Helmut Zierl.

Lüdinghausen - Es ist ein Klassiker der Literaturgeschichte: Arthur Millers „Tod eines Handlungsreisenden“ steht am 7. Dezember auf dem Spielplan der Kulturbühne Lüdinghausen. Die Hauptrolle spielt Helmut Zierl.


So., 11.11.2018

Kastaniensonntag in Ostbevern Buntes Treiben bei grauem Wetter

Der Kastaniensonntag und seine vielen Aktionen und Angebote lockte nicht nur zahlreiche Gemeindebürger ins Zentrum. Auch viele Gäste von außerhalb waren der Einladung von „Wirtschaft Ostbevern“ gefolgt.

Ostbevern - Immer im November lädt der Verein „Wirtschaft Ostbevern“ ein zum Kastaniensonntag – und das seit nunmehr 32 Jahren. Gestern war es wieder so weit. Im gesamte Zentrum wurde geklönt, gelacht und gestaunt. Zudem hielten die lokalen Vereine und Verbände sowie die Einzelhändler Angebote und Überraschungen für die Besucher bereit. Von Anne Reinker und Sebastian Rohling


1 - 25 von 2549 Beiträgen

Das Wetter in Lüdinghausen

Heute

12°C 0°C

Morgen

12°C 1°C

Übermorgen

10°C -2°C
In Zusammenarbeit mit

Facebook Empfehlungen

Folgen Sie uns auf Twitter