So., 08.12.2019

Lüdinghauser Adventsmarkt Vorweihnachtliche Glücksgefühle

Der Nikolaus machte am Samstag vor allem den kleinen Besuchern große Freude.

Lüdinghausen - Umgeben von buntem Licht und einer gemütlichen Atmosphäre nutzten auch in diesem Jahr zahlreiche Besucher von Nah und Fern den Lüdinghauser Adventsmarkt zum Stöbern, Plauschen und Genießen. Mit rund 35 Ständen hatten Händler und Organisatoren dabei von Bekleidung und Dekorationsartikeln bis zu heißem Glühwein an alle Wünsche des Publikums gedacht. Von Arno Wolf Fischer

So., 08.12.2019

Bürgermeisterwahl 2020 Borgmann tritt nicht mehr an

Richard Borgmann

Lüdinghausen - Lange mochte er sich nicht äußern, jetzt hat er die Katze aus dem Sack gelassen: Bürgermeister Richard Borgmann wird bei der kommenden Bürgermeisterwahl nicht mehr antreten. Von Peter Werth


So., 08.12.2019

Ältester Musikschüler verabschiedet Weitze: „Die Musik hat mich getragen“

Musikschulleiter Elmar Koch (l.) und Jürgen Gutknecht (r.) verabschiedeten jetzt Dieter Weitze.

Lüdinghausen - Er hat sein Leben lang Musik gemacht. Jetzt verabschiedete der Musikschulkreis Lüdinghausen den 84-jährigen Dieter Weitze aus Werne, der sechs Jahr ist 84 Jahre alt und besucht seit sechs Jahren einen Klarinettenkursus bei Jürgen Gutknecht.


So., 08.12.2019

Initiative „Literatur und Film“ lädt ein Puritaner zu Tisch gebeten

Die Initiatoren der Reihe „Literatur und Film“, (v.l.) Dr. Norbert Lütke Entrup, Gerda Danz, Peter Mählmann und Heike König-Bölke, laden zum Film „Babettes Fest“ am 11. Dezember in die Burg Lüdinghausen ein.

Lüdinghausen - Mit dem Film „Babettes Fest“ wollen die Stadtbücherei St. Felizitas, der Seniorenbeirat der Stadt Lüdinghausen und die Literaturkreise Lüdinghausen mit Heike König-Bölke auf die Weihnachtszeit einstimmen. Er wird am Mittwoch (11. Dezember) um 15 und 18 Uhr vorgeführt.


Sa., 07.12.2019

„Beckers Blues Band“ im Ricordo Den Krippenblues ausleben

„Beckers Blues Band“ tragen den Blues durchs Münsterland: (v.l.) Michael Rath, Kerstin Rietmann, Egbert Bronstering sowie Friedhelm und Norbert Becker spielen am 27. Dezember im Ricordo.

Lüdinghausen - „Beckers Blues Band“ haben das richtige Mittel, um den „Krippenblues“ auszuleben – genau, Bluesmusik. Am 27. Dezember (Freitag) spielt das Quintett um die Brüder Norbert und Friedhelm Becker im Ricordo.


Sa., 07.12.2019

Konzert mit Musikern der Musica Camerata Westfalica Ganz persönlicher Weihnachtsgruß

Kurz vor Weihnachten stehen beim Konzert einiger MCW-Musiker auch festliche Stücke auf dem Programm.

Lüdinghausen - Frohe und festliche Stimmung verbreiten wollen Musiker der Musica Camerata Westfalica am 15. Dezember (Sonntag) um 18 Uhr beim traditionellen Weihnachtskonzert im Kapitelsaal.


Sa., 07.12.2019

Ehrungen im St.-Marien-Hospital Stützen in einem komplexen Gefüge

Johannes Beermann (r.) sowie Jutta Lazaridis, Katharina Wieacker und Maik Elsbernd (v.l.) gestalteten die Ehrung und gratulierten den Jubilaren sowie Ruheständlern für ihre langjährige Tätigkeit im St.-Marien-Hospital.

Lüdinghausen - In einer Feierstunde mit gemeinsamem Frühstück ehrte das St.-Marien-Hospitallangjährige und scheidende Mitarbeiter. Einen geistlichen Impuls setzte Pastoralreferentin Katharina Wieacker.


Sa., 07.12.2019

Ausbau der Kastanienallee Der Rat soll entscheiden

Das Thema polarisiert: Während sich die einen einen verkehrssicheren Ausbau der Kastanienallee wünschen, appellieren die anderen an die Politiker, die Bäume zu erhalten. Entsprechend groß war das Zuschauerinteresse in der Bauausschusssitzung am Donnerstagabend.

Seppenrade - Die Stadt rückt von ihrer ursprünglichen Planung für den Ausbau der Kastanienallee ab. In der Bauausschusssitzung am Donnerstagabend wurde eine neue Variante vorgestellt, für die deutlich weniger Bäume abgeholzt werden müssten, als zunächst vorgesehen. Eine Entscheidung fällten die Kommunalpolitiker jedoch noch nicht. Von Anne Eckrodt


Sa., 07.12.2019

Ausschuss gibt grünes Licht für Projekt am Klutensee-Bad Bike-Park wird im nächsten Jahr gebaut

Gar nicht abgehoben: Vom nächsten Jahr an haben Kinder und Jugendliche auch in Lüdinghausen die Möglichkeit, sich in einem Bike-Park auszutoben.

Lüdinghausen - Angebote für Kinder und Jugendliche, die nicht in Vereinen organisiert sind, gibt es relativ wenige in Lüdinghausen. Vor allem fehlt es an Möglichkeiten, Trendsportarten zu betreiben. Das ändert sich im nächsten Jahr. Von Anne Eckrodt


Sa., 07.12.2019

Kabarett mit Jochen Malmsheimer Halluzinative Träume durch Kartoffelsalat

Über ein volles Haus freuten sich die Freunde der Kleinkunst, die für ihre letzte Veranstaltung in diesem Jahr den Kabarettisten Jochen Malmsheimer gewinnen konnten.

Lüdinghausen - Stoisch, aber umso überzeugender sein Vortrag: Kabarettist Jochen Malmsheimer traf bei seinem Auftritt den Nerv des Lüdinghauser Publikums. Die Freunde der Kleinkunst hatten mit ihm den richtigen Griff getan. Von Inga Kasparek


Fr., 06.12.2019

Licht- und Videoinstallationen in der St.-Felizitas-Kirche Strahlende Impulse zum Advent

Neben den Licht- gab es für die zahlreichen Besucher der Vernissage auch Videoinstallationen zu bestaunen. Diese sind noch während des Adventsmarkts in der St.-Felizitas-Kirche zu sehen.

Lüdinghausen - In besonderes Licht gehüllt ist derzeit die St.-Felizitas-Kirche. Anhand von acht Licht- und Videoinstallationen während des Lüdinghauser Adventsmarkts will der Sachausschuss „Religiöses Leben“ neue Impulse zur Bedeutung des Advents setzen. Von Arno Wolf Fischer


Fr., 06.12.2019

Landwirtschaftlicher Betriebs- und Familienhilfsdienst Hilfe für Landwirte in Not

In der Gaststätte Schwenken fand die Mitgliederversammlung des BHD statt.

Lüdinghausen - Dass Pkw-Fahrer durchaus „Angst“ vor den Landmaschinen hätten und Landwirte nicht nur die nötige Fahrerlaubnis besitzen sondern auch eine umsichtige Fahrweise zeigen sollten, war nur eines der Themen bei der Mitgliederversammlung des Landwirtschaftlichen Betriebs- und Familienhilfsdienstes. Von Bastian Becker


Fr., 06.12.2019

Pfarrgemeinde St. Felizitas Familienauszeit dieses Mal im Doppelpack

Ein Teil der Familien verbrachte das Wochenende in Salzbergen.

Lüdinghausen - Der Andrang bei der Familienauszeit war in diesem Jahr besonders groß. Darum musste sich die Pfarrgemeinde St. Felizitas eine Lösung einfallen lassen.


Fr., 06.12.2019

Lokaler Blick auf die neue SPD-Bundesspitze „Vorsitzende nicht verbraten“

Überraschend für viele Beobachter haben der ehemalige NRW-Finanzminister Norbert Walter-Borjans und die Bundestagsabgeordnete Saskia Esken das Rennen um den Bundesvorsitz der SPD für sich entschieden. Am heutigen Freitag sollen sie auf dem Parteitag in Berlin offiziell gewählt werden. Der Lüdinghauser SPD-Ortsvereinsvorsitzende Niko Gernitz (kl. Foto l.) und der Fraktionssprecher Michael Spiekermann-Blankertz haben ihren eigenen Blick auf diese Personalien.

Lüdinghausen - Man solle dem neuen Führungs-Duo der SPD doch erst einmal eine Chance geben, sagt Michael Spiekermann-Blankertz, Fraktionssprecher der Lüdinghauser Sozialdemokraten im Rat. An einen baldigen Ausstieg aus der GroKo glaubt er ebenso wenig wie der Ortsvereinsvorsitzende Niko Gernitz. Von Peter Werth


Do., 05.12.2019

Deutsch-Polnische Gesellschaft ausgezeichnet Brücken des Verständnisses bauen

Sie nahmen jetzt den zweiten Preis im Landeswettbewerb „Heimat Europa“ für die Deutsch-Polnische Gesellschaft Lüdinghausen entgegen (v.l.): Joachim Witt, Ursula Hölper, Edith Witt, Karl-Heinz und Ingrid Kocar, Christel Albers und Bruno Bierschenk.

Lüdinghausen - Die Deutsch-Polnische Gesellschaft Lüdinghausen ist jetzt mit dem zweiten Preis im landesweiten Wettbewerb „Heimat Europa“ ausgezeichnet worden. Der DPG-Vorsitzende Karl-Heinz Kocar erläuterte in seiner Dankesrede die Bedeutung der Partnerschaft mit der polnischen Stadt Nysa.


Do., 05.12.2019

„Tonies“ neu in der Stadtbücherei Figur drauf – Hörspiel an

Seit dieser Woche können in der Stadtbücherei St. Felizitas auch Tonie-Figuren ausgeliehen werden. „Das ist eine gelungene Sache“, findet Büchereileiter Peter Mählmann.

Lüdinghausen - Seit dieser Woche können in der Stadtbücherei St. Felizitas auch Tonie-Figuren ausgeliehen werden – jeden Tag gibt es neue. Für die Einführung des neuen Hörspiel-Mediums hat das Team einen Adventskalender auf der Facebook-Seite der Bücherei eingerichtet.


Do., 05.12.2019

Seniorenbeirat und Bürgerbusverein Dank an die Ehrenamtlichen

Dr. Norbert Lütke Entrup, Vorsitzender des Seniorenbeirats der Stadt Lüdinghausen und des Bürgerbusvereins, dankte den Aktiven beider Organisationen für ihr Engagement im Jahr 2019.

Lüdinghausen - Seniorenbeirat und der Bürgerbusverein blicken traditionell gemeinsam auf das Jahr zurück. Durchaus praktisch, schließlich haben beide den gleichen Vorsitzenden an ihrer Spitze.


Do., 05.12.2019

Satzungsänderungen im Hauptausschuss Beisetzungen werden teurer

Die Gebühren für Bestattungen auf den beiden Friedhöfen in Lüdinghausen und Seppenrade sind in den vergangenen Jahren stetig angestiegen – das ist auch für 2020 so.

Lüdinghausen - Änderungen diverser Gebührensatzungen bestimmten am Dienstagabend die Tagesordnung der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. Deutlich teurer wird es etwa bei den Bestattungen auf den Friedhöfen in Seppenrade und Lüdinghausen. Beschlossen wurden auch die Abfall- und die Feuerwehrsatzung. Von Peter Werth


Do., 05.12.2019

Bürgermeister Richard Borgmann zum „Tag des Ehrenamtes“ Gemeinschaft wird von Menschen getragen

 Bürgermeister Richard Borgmann

Lüdinghausen - Der 5. Dezember ist der Tag des Ehrenamtes. Anlass für Lüdinghausens Bürgermeister Richard Borgmann in einem offenen Brief allen Bürgern zu danken, die sich in der Steverstadt ehrenamtlich engagieren.


Mi., 04.12.2019

Vom Cusanuswerk zurück nach Münster Dr. Siegfried Kleymann wird neuer Pfarrer in Heilig Kreuz

Dr. Siegfried Kleymann wird neuer Pfarrer in Heilig Kreuz.

Münster - Beruflich ist Dr. Siegfried Kleymann schon viel herumgekommen – immer im Dienste der Kirche. Nun wird der gebürtige Lüdinghauser im nächsten Jahr als Pfarrer die Helig Kreuz Gemeinde in Münster übernehmen.


Mi., 04.12.2019

Tanzlehrerpaar Averesch hört bei der VHS auf Stabwechsel auf dem Parkett

Verabschiedung und Übergabe: die Tanzlehrer Alexander Frank (v.l.), Mechtild und Erwin Averesch sowie Elli Frank.

Lüdinghausen - Bei der VHS endete jetzt eine Ära: Nach 30 Jahren als Kursleiter der Volkshochschule gaben die Tanzlehrer Mechtild und Erwin Averesch den Staffelstab nun weiter.


Mi., 04.12.2019

Jugendhilfe Werne plant Förderschule Südkreis-Bürgermeister appellieren an den Kreis

Die Astrid-Lindgren-Schule hat im Sommer ihre Pforten in Lüdinghausen geschlossen. Förderschüler müssen nun nach Nottuln fahren. 

lüdinghausen - In einem gemeinsamen Schreiben haben sich die Bürgermeister der Südkreis-Kommunen jetzt an Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr und die Kreistagsabgeordneten gewandt. Sie bitten darum, die Vorstellungen der Jugendhilfe Werne zur Gründung einer Förderschule in die Schulentwicklungsplanung des Kreises einfließen zu lassen.


Mi., 04.12.2019

Jörg Terjung über Sinn und Unsinn der kommenden Belegausgabepflicht Kassenbon für 35-Cent-Einkauf

Jörg Terjung und seine Mitarbeiter müssen ab dem 1. Januar auch dann einen Beleg ausgeben, wenn ein Kunde nur ein Brötchen für 35 Cent kauft. „Damit“, findet der Lüdinghauser Unternehmer, „wird unnötiger Müll produziert.“

Lüdinghausen - Ab dem 1. Januar müssen alle, die Waren oder Dienstleistungen verkaufen, Kassenbons an ihre Kunden ausgeben, auch wenn diese nur ein Brötchen für 35 Cent kaufen. Das ärgert Jörg Terjung, der neben dem gleichnamigen Café drei weitere Filialen betreibt, aus verschiedenen Gründen. Von Heidrun Riese


Mi., 04.12.2019

Jahreshauptversammlung der KFD St. Ludger Abschied nach über 40 Jahren

Inge Voß (l.), Teamsprecherin der KFD St. Ludger, verabschiedete Anni Gude nach über 40 Jahren als Bezirksmitarbeiterin – in großer Runde bei der Jahreshauptversammlung, die ganz im Zeichen des Advents stand.

Lüdinghausen - Ganz im Zeichen der Adventszeit stand die Jahreshauptversammlung der KFD St. Ludger. Neben dem besinnlichen Teil mit Geschichten, Gedichten und Liedern passend zur Jahreszeit gab es auch einige Regularien abzuarbeiten. Unter anderem wurden drei langjährige Bezirksmitarbeiterinnen verabschiedet. Von Heidrun Riese


Mo., 09.12.2019

Feierlichkeiten zum Stadtgeburtstag Volles Haus wie lange nicht

Dicht besetzt waren die Reihen im Kapitelsaal. Alfred Focke (kl. B. r.) überreichte die „Goldene Glocke“ in diesem Jahr an Bernd Dinkelborg, der die Auszeichnung im Namen der Ferdinand Kühlkamp Stiftung entgegennahm.

Lüdinghausen - Den Bogen zwischen Vergangenheit und Zukunft schlug auch in diesem Jahr wieder der Stadtgeburtstag, zu dem der Heimatverein Lüdinghausen in den Kapitelsaal eingeladen hatte. „So voll war es schon lange nicht mehr“, freute sich dessen Vorsitzender Alfred Focke beim Anblick des bis auf den letzten Platz gefüllten Saals. Von Arno Wolf Fischer


1 - 25 von 4336 Beiträgen

Das Wetter in Lüdinghausen

Heute

9°C 2°C

Morgen

7°C 5°C

Übermorgen

8°C 4°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.