Do., 22.10.2020

Polizei geht Zeugenhinweis nach Corona-Kneipenkontrolle

Auch beim spätabendlichen Besuch der Kneipe um die Ecke müssen die Coronaschutzmaßnahmen eingehalten werden. Das hat am Wochenende in zumindest einem Fall offensichtlich nicht geklappt.

Lüdinghausen - Die Corona-Infektionszahlen steigen rasant und gleichzeitig wird in später Nacht in einer Kneipe eng an eng gefeiert? Das hat am vergangenen Wochenende die Polizei in Lüdinghausen auf den Plan gerufen. Von Beate Nießen

Do., 22.10.2020

Polizei geht Zeugenhinweis nach Corona-Kneipenkontrolle

Auch beim spätabendlichen Besuch der Kneipe um die Ecke müssen die Coronaschutzmaßnahmen eingehalten werden. Das hat am Wochenende in zumindest einem Fall offensichtlich nicht geklappt.

Lüdinghausen - Die Corona-Infektionszahlen steigen rasant und gleichzeitig wird in später Nacht in einer Kneipe eng an eng gefeiert? Das hat am vergangenen Wochenende die Polizei in Lüdinghausen auf den Plan gerufen. Von Beate Nießen


Do., 22.10.2020

Wolfgang Kaltegärtner sitzt als einziger UWG-Vertreter im Stadtrat Entspannter Einzelkämpfer

Wolfgang Kaltegärtner sitzt als einziger UWG-Vertreter im Stadtrat: Entspannter Einzelkämpfer

Lüdinghausen - Von Annika Wienhölter


Do., 22.10.2020

Zwei neue Fuchsmajorinnen beim Reit- und Fahrverein Lüdinghausen Jule Wiedau und Nora Bücken packen zu

Zur Fuchsjagd erschienen

Lüdinghausen - Jule Wiedau und Nora Bücken sind die beiden neuen Fuchsmajorinnen beim Reit- und Fahrverein Lüdinghausen. In spannenden Wettbewerben setzten sich die zwei jungen Frauen jetzt durch.


Do., 22.10.2020

Zwei junge Frauen wagen Schritt in die Selbstständigkeit Ideen und persönliche Überzeugung

Carolin Kirschbaum hat ihr Geschäft „Ich mag´s unverpackt“ eröffnet und freut sich jetzt auf viele Kunden – und ihr Baby.

Lüdinghausen - Lisa Roerkohl verkauft Taschen, Carolin Kirschbaum unverpackte Lebensmittel. Die beiden haben sich mitten in der Corona-Krise den Traum vom eigenen Geschäft erfüllt. Beide setzen auf Nachhaltigkeit und wollen damit Kunden gewinnen. Dahinter steht die Überzeugung, das Richtige zu tun. Von Marion Fenner


Do., 22.10.2020

Zwei junge Frauen wagen Schritt in die Selbstständigkeit Ideen und persönliche Überzeugung

Carolin Kirschbaum hat ihr Geschäft „Ich mag´s unverpackt“ eröffnet und freut sich jetzt auf viele Kunden – und ihr Baby.

Lüdinghausen - Lisa Roerkohl verkauft Taschen, Carolin Kirschbaum unverpackte Lebensmittel. Die beiden haben sich mitten in der Corona-Krise den Traum vom eigenen Geschäft erfüllt. Beide setzen auf Nachhaltigkeit und wollen damit Kunden gewinnen. Dahinter steht die Überzeugung, das Richtige zu tun. Von Marion Fenner


Do., 22.10.2020

Welttag der Stotterer Raus aus dem Versteckspiel

Bettina Graven und Berthold Wauligmann

Lüdinghausen - Der 22. Oktober ist seit 1998 der Welttag des Stotterns. Unsere Zeitung hat mit Betroffenen gesprochen, die erzählen, wie sie mit der Sprachbehinderung selbstbewusst umgehen können. Auch geben sie Tipps zu Hilfsangeboten und dazu, wie „Normalsprechende“ mit Stotterern umgehen sollten. Von Marion Fenner


Mi., 21.10.2020

Rosengarten-Areal wird neu gestaltet Klassenzimmer mitten im Grünen

Gehen die Neugestaltung gemeinsam an: Karl Waltering von den Rosenmännern (v. l.), Baumschulen-Inhaber Herbert Tüns und Heimatvereinsvorsitzender Friedhelm Landfester

Seppenrade - Ein grünes Klassenzimmer soll im Rosengarten entstehen – mit Mitteln der Deutschen Stiftung für Engagement und Ehrenamt. Die Pläne für die Neugestaltung hat jetzt der Heimatverein vorgestellt. Von Michael Beer


Mi., 21.10.2020

Polizei erwischt immer öfter berauschte Fahrer Drogen lange nachweisbar

Bei Polizeikontrollen werden auch in Lüdinghausen

Lüdinghausen - Wer Drogen konsumiert, sollte das Auto besser stehen lassen. Bei Verkehrskontrollen überprüft die Polizei mit Schnelltests, ob der Fahrer Betäubungs- oder Rauschmittel zu sich genommen hat. Wenn ja, wird es richtig teuer. Von Marion Fenner


Mi., 21.10.2020

Deutsch-Polnische Gesellschaft trauert um Joachim Witt Ein herzlicher wie verbindlicher Sammler

Joachim Witt hat viele Jahre im Vorstand der Deutsch-Polnischen Gesellschaft (DPG) Lüdinghausen mitgewirkt.

Lüdinghausen - Joachim Witt lag die Deutsch-Polnische Freundschaft besonders am Herzen. Er war seit 1997 im Vorstand der Deutsch-Polnischen Gesellschaft Lüdinghausen tätig. Jetzt ist er im Alter von 77 Jahren gestorben.


Mi., 21.10.2020

Halle für den Schul-, Vereins- und Leistungssport: Zusätzliche Verpressarbeiten erforderlich Durch Haarrisse dringt Wasser ein

Erneut gibt es Probleme beim Bau der Halle für den Schul-, Vereins- und Leistungssport

Lüdinghausen - Das ist ein dickes Ding: Erneut gibt‘s Probleme beim Bau der Halle für den Schul-, Vereins- und Leistungssport. Durch Haarrisse im Beton dringt im Flur und im Kraftraum Wasser ein. Das macht zusätzliche Verpressarbeiten erforderlich. Wie sich der Mehraufwand auf den aktuellen Zeitplan auswirkt, vermag derweil noch niemand zu sagen. Von Annika Wienhölter


 

Mi., 21.10.2020

Fortuna-Verantwortliche setzen auf App Papierlos registrieren leicht gemacht

Sind überzeugt von der neuen FLVW-Check-in-App: Christel Behmenburg (v. l.), Sonja Hochstrat und Walburga Krebber von der „Corona-Hygiene-Gruppe“ des SV Fortuna Seppenrade

Seppenrade - Wegen des grassierenden Coronavirus müssen seit Monaten alle Sportler, Trainer und Zuschauer, die das Vereinsgelände von Fortuna Seppenrade betreten, ihre Kontaktdaten hinterlassen. Bislang erfolgte das per Papierlisten, jetzt lässt sich das auch mit wenigen Klicks via App regeln. Von awi


Di., 20.10.2020

Wechsel der Präsidentschaft bei den Soroptimistinnen Cornelia Wunsch übernimmt

Der Dr. Heike Zucker-Reimann (l.) gibt das Amt der Präsidentin an Dr. Cornelia Wunsch (r.) ab. Zum Vorstand gehören (ab 2.v.l.) Dr. Eva Krause, Claudia Geiger und Dr. Barbara Vogelsang.

Lüdinghausen - Dr. Cornelia Wunsch ist neue Präsidentin der Soroptimistinnen – und damit Nachfolgerin von Dr. Heike Zucker-Reimann. Den Frauen bereiten derzeit Einbrüche in die über Jahre gewachsene Spendenstruktur große Sorgen.


Di., 20.10.2020

Patricia Malcher veröffentlicht ersten Roman „Lieb Kind“ im lila Gewand

„Lieb Kind“ lautet der Titel von Patricia Malcher

Lüdinghausen - Mit seinem Cover in hellem Lila samt weißer Schrift kommt der erste Roman von Patricia Malcher unscheinbar daher. Doch die Geschichte, die die 50-Jährige erzählt, hat es in sich: Auf 243 Seiten beschreibt die Lüdinghauserin eine dominante Mutter-Sohn-Beziehung. Es geht um ein Verbrechen und die Liebe. Von Annika Wienhölter


Mo., 19.10.2020

KAB St. Ludger/St. Paulus löst sich auf Verantwortung alleine nicht tragbar

Die KAB hatte für ihre Mitglieder auch zahlreiche Freizeitangebote

Lüdinghausen - Eine Entscheidung, die der Vorsitzenden, Christine Schenk, „im Herzen weh tut“: Die KAB St. Ludger wird Ende 2020 Geschichte sein. Der Grund: es finden sich keine neuen Führungskräfte. Von Marion Fenner


Mo., 19.10.2020

Verlassener Tanker auf dem Dortmund-Ems-Kanal Geisterschiff bereitet Sorgen

Das Tankschiff „Inka“ hat sei über einem Jahr am Dortmund-Ems-Kanal festgemacht.

Lüdinghausen - Ein verlassener Lkw auf einem Autobahnparkplatz wäre schon längst abgeholt worden. Warum das bei einem Schiff auf dem Dortmund-Ems-Kanal nicht so einfach geht, wollte Anwohner Johannes Busch wissen. Er fürchtet eine Verunreinigung des Grundwassers. Von Marion Fenner


So., 18.10.2020

Notarzt darf keine Leichenschau vornehmen Todesfall kann Ermittlungssache werden

Der Notarzt darf die Todesursache nicht ermitteln.

Lüdinghausen - Verstirbt ein Familienmitglied überraschend im eigenen Zuhause, ist das für die Angehörigen eine Ausnahmesituation und extrem belastend. Da ist es umso wichtiger, zu wissen, welche gesetzlichen Regelungen in so einem Fall greifen. Von Marion Fenner


Sa., 17.10.2020

Ausscheidende Seniorenbeiratsmitglieder verabschiedet: Bürgermeister Borgmann lobt großes Engagement Kinokarten als Dankeschön

Der Dank von Bürgermeister Richard Borgmann (stehend) galt den 13 ehrenamtlichen Mitglieder, die teilweise seit 2004 aktiv im Seniorenbeirat mitgearbeitet haben und von denen zwölf jetzt zur feierlichen Verabschiedung im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen erschienen waren

Lüdinghausen - Großes Kino für die ausscheidenden Seniorenbeiratsmitglieder: Während einer feierlichen Verabschiedung dankte Bürgermeister Richard Borgmann ihnen für ihr ehrenamtliches Engagement und überreichte ihnen Gutscheine für das neue Lichtspielhaus in der Steverstadt.


Sa., 17.10.2020

Ansgar Mertens fiebert Amtsantritt entgegen Familienfoto darf im Büro nicht fehlen

Steht in den Startlöchern: Ansgar Mertens wird neuer Bürgermeister für Lüdinghausen und Seppenrade. Sein erster Arbeitstag im Rathaus ist der 2. November.

Lüdinghausen - Seit Mitte September steht fest: Ansgar Mertens ist der neue Bürgermeister für Lüdinghausen und Seppenrade. Doch was macht der 43-jährige Christdemokrat eigentlich zwischen Wahlsieg und Amtsantritt Anfang November? Urlaub? Nicht Wirklich. Sein Terminkalender war und ist nach wie vor gut gefüllt. Von Annika Wienhölter


Fr., 16.10.2020

Endausbau Gewerbegebiet Ascheberger Straße Sperrung noch bis zum Ferienende

Der Straßenausbau im Gewerbegebiet Ascheberger Straße geht derzeit auf die Zielgerade. Momentan werden dort die Asphaltdecken gezogen. Die Sperrung in beiden Fahrtrichtungen wird voraussichtlich noch bis zum Ferienende andauern.

Lüdinghausen - Deutlich schneller als gedacht geht es mit dem Endausbau des Gewerbegebietes Ascheberger Straße voran. Die Maßnahme sollte ursprünglich bis zum Jahresende dauern. Jetzt will man schon Ende Oktober damit durch sein. Von Beate Niessen


Fr., 16.10.2020

Ärztlicher Direktor warnt vor der neuen Covid-Welle „Bitte seien Sie vernünftig!“

Dr. Jörg Siebert mahnt zur erhöhten Vorsicht.

Lüdinghausen - Dr. Jörg Siebert, Ärztlicher Leiter des St.-Marien-Hospital ist nicht bekannt für Panikmache. Dennoch sieht der Mediziner die derzeit landesweit rasant steigenden Zahlen neuer Covid-Infektionen mit großer Sorge. Von Beate Nießen


Fr., 16.10.2020

Hugo Kleuter verfolgt die langjährige Wetterentwicklung Wärmer, sonniger und trockener

Hugo Kleuter beherbergt auf seinem Hof in Brochtrup eine Wetterstation des DWD.

Lüdinghausen - Das Wetter hat Landwirt Hugo Keuter stets im Blick. Vor allem die Regenmengen notiert er immer ganz genau, weil sie für seine Arbeit wichtig sind. Für dieses Jahr ist Keuter zuversichtlich, dass die notwendige durchschnittliche Regenmenge von 700 Litern pro Quadratmeter noch erreicht wird. Von Marion Fenner


Fr., 16.10.2020

Bau der neuen Markant-Tankstelle Mit großen Schritten voran

Nach ihrer langen Anreise aus Südtirol wurden in dieser Woche die giftgrünen Treibstofftanks der neuen Markant-Tankstelle im Erdreich versenkt.

Lüdinghausen - Die Abbiegespur ist fertig und die Treibstofftanks haben jetzt auch ihren Platz in der Erde gefunden – auf der Baustelle für die Markant-Tankstelle an der Selmer Straße geht es endlich voran. Von Beate Niessen


Fr., 16.10.2020

Herbstgemüse als Deko und Suppe Kürbissemit Biss

Kreativsein mit Kürbissen: Franziska Eckmann (kl. Bild v. l.) und Eva Fuistingvom JuKi-Team haben mit den Jungen und Mädchen der Kindertreffs in dieser Woche schaurig-lustige Fratzen geschnitzt.

Seppenrade - Kürbisse sind vielfältig. Sie schmecken nicht nur in allerlei Varianten lecker. Aus dem Herbstgemüse lassen sich auch schaurig-schöne Fratzen schnitzen, die sich perfekt als Halloween-Dekoration eignen. Und das Herstellen ist kinderleicht, wie die Jungen und Mädchen aus den JuKi-Treffs erzählen. Von Annika Wienhölter


Do., 15.10.2020

Trauer um Integrationsbeauftragten Sekou Toure „Liebevoll, aber auch streng“

Sekou Toure mit seinen Kolleginnen Lioba Sivalingam und Nahed Hassan (r.)

Lüdinghausen - Nach längerer Krankheit ist jetzt der erste Integrationsbeauftragte der Stadt, Sekou Toure, verstorben. Er wurde 51 Jahre alt. Von Beate Niessen


101 - 125 von 5456 Beiträgen

Das Wetter in Lüdinghausen

Heute

6°C 5°C

Morgen

9°C 2°C

Übermorgen

7°C 1°C
In Zusammenarbeit mit

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.