Lüdinghausen
Reitverein Lüdinghausen: Weckermann behält Zügel in der Hand

Sonntag, 08.02.2009, 21:02 Uhr

Lüdinghausen - Auf ein „rundum gelungenes Jahr“ blickten am Freitagabend die Reiterinnen und Reiter des „Reit- und Fahrvereins Lüdinghausen“ zurück. Das Vorstandsteam rund um die Vorsitzende Barbara Weckermann hatte die Mitglieder zur Generalversammlung in das „Hotel zur Post“ eingeladen. Die Tagesordnung wurde durch die Vorstandswahlen und die Ehrungen der erfolgreichsten Reiter und Pferde bestimmt.

Nach der Begrüßung durch Barbara Weckermann beleuchtete die Vorsitzende des Reitervereins die Höhepunkte des Jahres 2008. Herauszuheben waren dabei die Teilnahme am großen Reitturnier in Dortmund , die Veranstaltung des eigenen Turniers, die von Kirsten Wansing organisierte Ferienfreizeit und die traditionelle Fuchsjagd des Reit- und Fahrvereins Lüdinghausen.

Nach dem Rückblick auf das vergangene Jahr wurde der Kassenbericht von Dorothee Bergmann vorgelesen. Jutta Reinermann und An­drea Höcke bescheinigten die ordnungsgemäße Führung der Kasse. Für die nächsten zwei Jahre wurde Gabi Vors­pohl als Kassenprüferin benannt.

Der Reit- und Fahrverein ist ein Verein von „Beständigkeit und Dauer“. So konnte die Vorsitzende Barbara Weckermann am Freitagabend drei Mitglieder für besondere Dienste und langjährige Treue zu Ehrenmitgliedern „befördern“. Rita Potthoff steht dem Verein seit 1971 mit ihrem Wissen zur Seite. Auch die Dienste von Hans Dust und Alfred Fust, die sich beide während ihrer Mitgliedschaft als Geschäftsführer engagiert hatten, wurden mit einer Ehrenurkunde gewürdigt.

„Nun geht meine Amtszeit zu Ende. Doch vielleicht wird diese von euch noch verlängert“, sagte die bisherige Vorsitzende Barbara Weckermann hinsichtlich der bevorstehenden Vorstandswahlen. Bei den durch Hubert Brinkmann durchgeführten Wahlen, kam es, wie es von allen Anwesenden erwartet wurde: Mit einer überwältigenden Mehrheit wurde Barbara Weckermann einstimmig als erste Vorsitzende bestätigt. Ebenso wurde Susanne Erfurt als Schriftführerin wiedergewählt. Den Posten als Beisitzer übernimmt Alexander Krebber von Vorgänger Hubert Budde. Kirsten Wansing übernimmt das Amt der Jugendwartin.

Vorstandsmitglied Hubert Brinkmann beleuchtete während der Versammlung des Reitervereins das Jahr 2008 aus sportlicher Sicht. Ein Sonderlob verdiente sich dabei Marius Brinkmann, der bei den westfälischen Meisterschaften der Vierkämpfer im März vergangenen Jahres mit seinem Team den Titel erringen konnte. Den kombinierten E-Wettkampf beim Turnier in Lüdinghausen-Westrup gewannen Jana Wassendorf, Jana Bald, Carolin Hüser und Leonie Schürmann. Bei den Dressurmeisterschaften während des Jugendturniers vom Altkreis Lüdinghausen belegte Katharina Bergmann den zweiten Platz. Beim Reitturnier in Hiltrup holte das Ensemble mit Jana Jostmeier, Marius Brinkmann, Lisa Wiedau, Barbara Weckermann Nina Schürmann und Laura Ziegler den ersten Platz.

Den Abschluss der gut besuchten Generalversammlung bildeten die Ehrungen für die erfolgreichsten Reiter und Pferde. In der Kategorie „Junioren“ setzte sich Marius Brinkmann mit 497 Punkten vor Nina Schürmann (360 Punkte) und Laura Ziegler (269 Punkte) durch. In der Kategorie „Senioren und Junge Reiter“ gewann Lisa Wiedau mit 249 Punkten. Sie verdrängte Dirk Stöcker (146 Punkte) und Leonie Hartmann (117 Punkte) auf die Plätze zwei und drei. Den Sieg in der Kategorie „Nachwuchsreiter“ sicherte sich Hannah Höcke mit 69 Punkten. Die weiteren Treppchenplätze belegten Lukas Krebber (31 Punkte) und Nina Robbe (28 Punkte). Den Sieg in der Kategorie „Fahrer“ errang Kirsten Wansing mit 40 Punkten.

Anschließend wurden auch die Leistungen der Pferde und Ponys gewürdigt. Bei den Großpferden gewann „Die Freude“ mit Reiter Marius Brinkmann. Bei den Ponys setzten sich „Navajo Hit“ und Nina Schürmann durch.

Nach der Beendigung des offiziellen Teils blickten die Reiterinnen und Reiter gemeinsam auf die „Schleppjagd“ im Zuge der 700-Jahrfeier der Stadt Lüdinghausen zurück. Hubert Brinkmann war damals mit der Digitalkamera unterwegs. Am Freitagabend präsentierte er sein eingefangenes Video.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/382971?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F697799%2F697855%2F
Nachrichten-Ticker