Lüdinghausen
Weihnachtsstimmung in der Schutzhütte

Ein knisterndes Lagerfeuer und der Duft von Glühwein und Kinderpunsch empfing die kleinen und großen Ermener am Sonntagnachmittag an der Schutzhütte des Schützenvereins. Manfred Neuhaus, Ehrenvorsitzender der Ermener Schützen, lud die jüngsten Ermener in die noch bis zu Heilige Dreikönige mit der Krippe geschmückten Schutzhütte ein, um mit ihnen über die Adventszeit zu plaudern...

Sonntag, 13.12.2009, 23:12 Uhr

Ein knisterndes Lagerfeuer und der Duft von Glühwein und Kinderpunsch empfing die kleinen und großen Ermener am Sonntagnachmittag an der Schutzhütte des Schützenvereins. Manfred Neuhaus , Ehrenvorsitzender der Ermener Schützen, lud die jüngsten Ermener in die noch bis zu Heilige Dreikönige mit der Krippe geschmückten Schutzhütte ein, um mit ihnen über die Adventszeit zu plaudern und sie zudem mit einer etwas humorvollen Weihnachtsgeschichte, die vom Christkind und dem Floh handelte, in den Bann zu ziehen. Kinder und Erwachsene stimmten sich zu fortschreitender Dämmerung mit adventlichen Liedern, die Manfred Neuhaus auf der Gitarre begleitete, auf die kommenden Festtage ein.

Foto: rtu

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/445667?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F697799%2F697800%2F
Polizei sucht auffälligen VW Polo
Das Foto zeigt das mutmaßliche Fluchtfahrzeug.    
Nachrichten-Ticker