Karl-Mai-Festspiele:
„Unter Geiern“ begeisterte Jugendliche aus Lüdinghausen, Bösensell und Ottmarsbocholt

Jugendliche aus Lüdinghausen, Bösensell und Ottmarsbocholt besuchten jetzt die Karl-May-Festspiele in Elspe.

Montag, 21.07.2014, 17:07 Uhr

Die Karl-May-Festspiele in Elspe waren am Donnerstag das Ziel einer gemeinsamen Fahrt der Jugendräume „Exil“ sowie der Kolpingsfamilie Bösensell und Ottmarsbochholt. Die Aufführung von „Unter Geiern “ stand dort auf dem Programm. Aber auch schon das Vorprogramm hatte es in sich. Mit der Greifvogelshow „Falcons und Horses“, der Musikshow „Rocking Town Tennessee“ und der Stuntshow „Caretaker´s Crash“ wurden schon vor der eigentlichen Aufführung die Zuschauer begeistert.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2626256?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F2578078%2F4849115%2F
Nachrichten-Ticker