KFD St. Felizitas stellt zweites Halbjahresprogramm vor
Von Weltall bis Varieté

Lüdinghausen -

Nicht nur an die Mitglieder der KFD St. Felizitas, sondern an alle interessierten Frauen richtet sich das Programm der Frauengemeinschaft für das zweite Halbjahr 2015:

Freitag, 28.08.2015, 15:08 Uhr

► Die KFD-Frauen treffen sich jeden ersten Dienstag im Monat von 15 bis 17 Uhr im Pfarrheim St. Felizitas zu einer Monatsrunde mit aktuellen Themen. Das erste Treffen nach der Sommerpause findet am kommenden Dienstag (1. September) statt. Auch der Bio- Fair-Kaffee wird dann zum Kauf angeboten.

► An jedem zweiten Freitag im Monat wird um 9 Uhr in der St. Felizitaskirche die Gemeinschaftsmesse mit der Gemeinde gefeiert; jeweils vorbereitet vom Liturgiekreis der KFD. Auch hier gibt es den Bio- Fair-Kaffee.

► Von Montag (14. September) bis Freitag (18. September)finden die Besinnungstage im Kloster St. Marien in Helfta bei Eisleben/Lutherstadt statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt, ein Platz ist noch frei. Infos dazu bei Franziska Ritter unter ✆ 35 36.

► Zur Dankeschön-Fahrt für alle Mitarbeiterinnen wird am 24. September (Donnerstag) eingeladen. Es geht zum Planetarium nach Münster . „Faszination im Weltall – Expedition ins Sternenreich“ ist das Thema des Programms. Anschließend fahren die Frauen mit dem Solarboot über den Aa-See zum Gasthaus „A 2“. Dort ist der gemütliche Abschluss des Tages geplant, bevor es mit dem Bus wieder Richtung Lüdinghausen geht. An dieser Fahrt können alle interessierten Frauen auf eigene Kosten teilnehmen. Anmeldung und weitere Informationen bei Monika Beisenkroll, ✆10 74.

► Am 15. November (Sonntag) ist der alljährliche Besuch im GOP in Münster, zur Vorstellung „Rockabilly“ geplant. Der Preis einschließlich Fahrt mit dem öffentlichen Bus (Abfahrt ab Busbahnhof 13.20 Uhr) beträgt 33 Euro, Anmeldungen nimmt Monika Beisenkroll, ✆ 10 74, entgegen.

► Am 16. Dezember (Mittwoch) von 14 bis 17 Uhr findet im St. Antonius Kloster in Lüdinghausen, Klosterstraße der diesjährige Besinnungsnachmittag statt. „Am Anfang war das Wort“ zu diesem Thema wird Nicole Menzel, Pastoralreferentin der Gemeinde, den Nachmittag gestalten. Anmeldungen werden bis zum 11. Dezember entgegengenommen von Franziska Ritter unter ✆ 35 36.►

► Zum stimmungsvollen „Osnabrücker Weihnachtsmarkt“ führt eine Fahrt am 12. Dezember (Samstag). Abfahrt ist um 14 Uhr am Busbahnhof /14.05 Uhr Ascheberger Straße und die Rückfahrt ist für 19.30 Uhr geplant. Weitere Informationen gibt es bei Monika Beisenkroll, ✆ 10 74.

► Auf eine besondere Kunstausstellung vom 24. Oktober bis 21. November in der Heilig-Kreuz-Kirche Dülmen weist die KFD außerdem hin. „Knotenlöserin“ , ein Projekt der Künstlerin Christina Beifuss , der KFD Dülmen und der AG Kunst & Kirche des Diözesanverbandes Münster. In der Einladung heißt es „Verhüllen & Enthüllen“ ist etwas Alltägliches, ist etwas Geistiges, ist ein Thema zum Schauen, zum Nachdenken und Darüber-Reden. Eine ausführliche Beschreibung liegt im Schriftenstand der Pfarrkirche aus.

► Zu den regelmäßigen Treffen gehören : wöchentliche Sitzgymnastik, vier Kurse Wassergymnastik sowie alle 14 Tage Gedächtnistraining, Informationen dazu unter ✆ 35 36.

► Der KFD-Kalender für das zweite Halbjahr 2015 liegt zudem im Schriftenstand der Pfarrkirche St. Felizitas aus.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3470304?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F4849097%2F4849102%2F
Nachrichten-Ticker