Bernhard Thyen überreichte Auszeichnung:
Lions-Distrikt zeichnet Lüdinghauser Club aus

Lüdinghausen -

Der Lions Club Lüdinghausen ist vom Lions-Distrikt Westfalen-Lippe ausgezeichnet worden. Überbringer von Urkunde und Orden war Bernhard Thyen, der dem Distrikt-Kabinett angehört. Die Laudatio unterstützte das „dienstälteste” Clubmitglied Heinz Hürfeld. Die Auszeichnung, die dem aktuellen Clubpräsidenten Michael Schnaase überreicht wurde, bezieht sich auf das „Lionsjahr” 2013/2014, als Jürgen Franz Distrikt-Governor war und den Lüdinghauser Club wegen seines besonderen Engagements, insbesondere im Zusammenhang mit dem jährlichen Adventskalender, würdigte. Die Ehrung wurde nun durch die derzeitige Distrikt-Governorin Marita von Garrel vollzogen.

Freitag, 13.11.2015, 20:11 Uhr

Bernhard Thyen gratulierte den Lüdinghauser Lyons Heinz Hürfeld (l.) und Michael Schnaase (r.).
Bernhard Thyen gratulierte den Lüdinghauser Lyons Heinz Hürfeld (l.) und Michael Schnaase (r.). Foto: Lions Club

Die Überreichung der Urkunde bildete den Auftakt des monatlichen Clubabends, der im November im Atelier von Teamfoto Marquardt in Lüdinghausen stattfand. Clubmitglied Sven Marquardt und sein Bruder Tim gaben den Besuchern einen umfassenden Einblick in die Arbeit des Betriebs, der überwiegend mit Produkt- und Werbefotografie zu tun hat.

Im Verlauf des Abends wurden die Clubmitglieder in einer Gruppenaufnahme abgelichtet – ein Vorgriff auf das Jubiläumsjahr 2016. Dann feiert die Lions das 50jährige Bestehen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3626900?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F4849097%2F4849099%2F
Nachrichten-Ticker