Cani-Schüler begeistern mit „Cinderella“
Prinz schwört auf Prinzessin aus der Menschenwelt

LÜDINGHAUSEN -

Alles dreht sich nur um Cinderella! Was Wunder, handelt das Theaterstück „Another Cinderella Story“, das der Kurs „Darstellen und Gestalten“ am Cani selbst verfasst und mit seinem Lehrer Michael Leibold einstudiert hatte, doch vom Prinzen Phillip, der seine Märchenprinzessin Cinderella verlässt, um seine andere „Cinderella“ aus der Menschenwelt zu sich holen.

Samstag, 09.07.2016, 05:07 Uhr

Eine gute Performance lieferten Madeline Frenster, Lisa Heitmann, Helena Bröer sowie Sarah Ghoneim ab.
Eine gute Performance lieferten Madeline Frenster, Lisa Heitmann, Helena Bröer sowie Sarah Ghoneim ab. Foto: M. Leibold

Wie seine über alles geliebte Elisa, die sich im Vorgängerstück „Another Cinderella“ mit ihrer Schwester Leni in die Märchenwelt verirrt und sich in den Prinzen verliebt hatte, auf dessen Erscheinen reagiert und was Elisas Schwester und vor allem ihr Freund davon halten, das alles präsentierten die 16 Nachwuchsschauspieler der Stufe 9 mit großem Spielwitz und Können den 300 begeisterten Zuschauern aus der Sek. I in der Cani-Aula, darunter auch einige Oberstufenschüler, die noch gerne Märchen lesen, hören – oder eben sehen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4146229?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F4849084%2F4849090%2F
Teile von Münsters Modebranche distanzieren sich vom Echtpelz
Tieropfer für Bekleidung: Teile von Münsters Modebranche distanzieren sich vom Echtpelz
Nachrichten-Ticker