Baustraße für neuen Musikpavillon fertig
Endlich können die Bagger rollen

Lüdinghausen -

Was lange, wird am Ende gut. Wenn es danach geht, kann der neue Musikpavillon am Canisianum nur gut werden. Nachdem der Grundstein bereits im vergangenen Dezember gelegt worden war, hatten Probleme bei der Planung und den Kosten für eine Verzögerung des Baubeginns gesorgt. Doch jetzt geht es endlich los.

Freitag, 12.08.2016, 06:08 Uhr

Fußgänger müssen künftig  am Disselhook die Straßenseite wechseln. Der Grund: Die Bauarbeiten für den neuen Musikpavillon am Canisianum beginnen.
Fußgänger müssen künftig  am Disselhook die Straßenseite wechseln. Der Grund: Die Bauarbeiten für den neuen Musikpavillon am Canisianum beginnen. Foto: ben

Für die Fußgänger am Disselhook heißt es künftig: „Bitte die Straßenseite wechseln!“ Im Vorlauf zum Bau des neuen Musikpavillons am Gymnasium Canisianum (die WN berichteten) wurde in den vergangenen Wochen eine Baustraße mit Einmündung zur B 58 angelegt. „Bei dieser Anbindung galt es strenge Auflagen zu berücksichtigen“, informiert Christoph Schlütermann , Vorsitzender des Internatsvereins des Gymnasiums, im Gespräch mit den WN. In Kürze könne nun mit den Rohbauarbeiten begonnen werden.

Dazu gehören auch einige Rückbauten am bestehenden Schulgebäude. So muss zum Beispiel das Dach des Toilettentraktes abgerissen werden, da dieser Gebäudeteil überbaut werden soll.

Fertigstellung für Februar / März 2017 anvisiert

Die Fertigstellung des Pavillons ist für Februar/März 2017 anvisiert, so Schlütermann. In dem Gebäude werden zwei Musikräume für das Canisianum sowie ein großzügiger Probenraum für die benachbarte Musikschule entstehen. Letztere hatte durch strengere Brandschutzauflagen beim Umbau der Villa Westerholt ihren Probenraum im Dachgeschoss verloren. Die Baukosten für den Pavillon liegen bei circa 470 000 Euro und werden vom Canisianum, der Stadt und dem Schulförderverein getragen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4221374?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F4849084%2F4849089%2F
Nachrichten-Ticker