Reisevereinigung Lüdinghausen
„Sturmvogel“ fliegt allen davon

Lüdinghausen -

Bernd Schlüters Tauben erringen beim ersten Preisflug der Jungtierreise gleich einen Doppelsieg. 70 Mitglieder der RV Lüdinghausen hatten insgesamt 3304 Tauben an den Start gebracht, die Flugleiter Gerhard Vogler am Sonntag um 8.40 Uhr auf die Heimreise schickte.

Mittwoch, 17.08.2016, 18:08 Uhr

(Symbolbild) 
(Symbolbild)  Foto: dpa

Einen Auftakt nach Maß legte der Sportfreund Bernd Schlüter ( Sturmvogel Nordkirchen) auf dem ersten Preisflug der Jungtierreise ab Frankenau (132 Kilometer) hin, heißt es in einer Mitteilung der Reisevereinigung (RV) Lüdinghausen . Mit einem Doppelsieg starteten seine „gefiederten Renner“ in die um eine Woche verschobene Saison. 70 Mitglieder der RV Lüdinghausen hatten insgesamt 3304 Tauben an den Start gebracht, die Flugleiter Gerhard Vogler um 8.40 Uhr auf die Heimreise schickte. Bei hervorragenden äußeren Bedingungen und leichtem Westwind strebten die Tiere zügig der münsterländischen Heimat entgegen, wobei die Siegertaube um 10.12 Uhr mit einer durchschnittlichen Geschwindigkeit von 1318,707 Metern in der Minute registriert werden konnte.

Hier die weiteren Platzierungen: 2. Bernd Schlüter, 3. bis 6. Friedrich Eilers (Flieg und Sieg Südkirchen), 7. Werner Kretschmer (Sturmvogel Nordkirchen), 8. und 9. Josef Rehr (Edle Taube Selm), 10. Mathias Magiera (Blitz Ascheberg), 11. Bernd Schlüter, 12. Wioletta Karwott (Gute Heimkehr Lüdinghausen), 13. Jürgen Pötter (Gute Heimkehr Lüdinghausen), 14. Dr. Lückmann (Gut Flug Appelhülsen), 15. Winfried Borgmann (Blitz Ascheberg), 16. Jürgen Pötter, 17. Heinrich Börger (Davertsturm Davensberg), 18. Jürgen Pötter; 19. K.-H. + M. Klaas (Luftpost Lüdinghausen), 29. P. Lücke (Sturmvogel Nordkirchen), 21. Philipp Mense (Flieg und Sieg Südkirchen), 22. K.-H. + M. Klaas, 23. Philipp Mense, 24. Franz Timmermann (Edle Taube Selm), 25. Winfried Borgmann. Der Konkurs wurde um 10.26 Uhr (119,956 Kilometer) geschlossen.

Während des nächsten Wettflugs ab Alsfeld werden die Aktion-Mensch-Medaillen des Verbandes Deutscher Brieftaubenzüchter auf zwei Tauben ausgeflogen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4236472?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F4849084%2F4849089%2F
Nachrichten-Ticker