Unbekannte brechen in Ludgeri- und Ostwallschule ein
Mit roher Gewalt

Lüdinghausen -

Gleich zwei Einbrüche in Schulen verzeichnet die Polizei an diesem Wochenende. In der Nacht zu Samstag brachen Unbekannte in die Ludgerischule ein – Schaden rund 2000 Euro. Weit größeren Schaden richteten die Einbrecher in der Ostwallschule an. Dort wurden verschiedene Türen aufgebrochen. Der Schaden beläuft sich auf etwa 10 000 Euro.

Montag, 31.10.2016, 15:10 Uhr

Mit roher Gewalt brachen die Täter die Türen in der Ostwallschule auf. Sogar die abgeschlossenen Fächer der Lehrer wurden geknackt. Entdeckt wurde der Einbruch am Sonntagmittag von Referendar Jan-Simon Saamen (r.)
Mit roher Gewalt brachen die Täter die Türen in der Ostwallschule auf. Sogar die abgeschlossenen Fächer der Lehrer wurden geknackt. Entdeckt wurde der Einbruch am Sonntagmittag von Referendar Jan-Simon Saamen (r.) Foto: wer

Schulleiterin Ursula Hüvel sind Schreck, Ärger und Trauer zugleich ins Gesicht geschrieben. Wieder einmal ist „ihre Schule“ Opfer eines Einbruchs geworden. In der Zeit zwischen Freitagabend und Sonntagmorgen brachen Unbekannte in die Ostwallgrundschule ein und richteten dort einen Schaden von geschätzt 10 000 Euro an. Denn, so Hüvel, die aufgebrochenen, speziellen Brandschutztüren seien derart demoliert, dass sie inklusive Zargen wohl komplett erneuert werden müssten.

Betroffen sind die Verwaltungsräume im Erdgeschoss sowie ein Beratungsraum im Obergeschoss. Auch die abgeschlossenen Fächer des Kollegiums im Lehrerzimmer wurden geplündert. Alles in allem wurden dabei mehrere Hundert Euro entwendet.

Doch nicht nur die Ostwallschule hat es am Wochenende getroffen. In die Ludgerigrundschule wurde in der Freitagnacht eingebrochen. Dort entstand laut Polizei ein Sachschaden von 2000 Euro. „Bei uns sind zwei Türen kaputt“, sagte Schulleiterin Tanja Grewe. Gestohlen wurde anscheinend nichts.

Näheren Aufschluss über die Täter an der Ostwallschule erhofft sich die Polizei von den Aufzeichnungen der Videoüberwachung.

Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei in Lüdinghausen unter ✆ 0 25 91/ 79 30 entgegen.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4404884?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F4849084%2F4849087%2F
Nachrichten-Ticker