Keltische Klänge
Melodien von Sagen und Mythen

Lüdinghausen -

In die keltisch-irische Sagenwelt entführen am Mittwoch die Geigerin Máire Breatnach und der Harfenist Thomas Loefke ihr Publikum. Sie spielen um 19.30 Uhr in der Kirche an der Burg.

Montag, 10.04.2017, 15:04 Uhr

Nach Irland entführen die Geigerin Máire Breatnach und der Harfenist Thomas Loefke.
Nach Irland entführen die Geigerin Máire Breatnach und der Harfenist Thomas Loefke. Foto: privat

Mit Máire Breatnach kommt am Mittwoch (12. April) Irlands wohl bekannteste Geigerin bereits zum zweiten Mal zusammen mit dem Harfenisten Thomas Loefke nach Lüdinghausen in die Kirche an der Burg. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

Máire Breatnach ist eine musikalische Geschichtenerzählerin, eine moderne Vertreterin der keltischen Bardenzunft, heißt es in einer Pressemitteilung. Ihre Kompositionen handeln unter anderem von den Liebespaaren der irischen Mythologie, ihre Lieder sind die großen traditionellen Liebeslieder Irlands, natürlich in gälischer Sprache: „Sean nos” – voller Sehnsucht, Leidenschaft und Wehmut.  „Celtic Lovers“ heißt eine von Máires schönsten CDs. Thomas Loefke begleitet die Musikerin auf einer Traumreise in die keltische Vergangenheit Irlands. Seine Harfen-Kompositionen, entstanden auf seinen jährlichen Reisen in die Inselwelt des Nordatlantik, sind ein weiterer Schwerpunkt in diesem Duo-Programm, das geprägt ist von der ungebrochenen musikalischen Tradition Irlands. Sie spiegeln die grandiosen Küsten- und Insel-Landschaften Nordwest-Europas, ihre packenden Geschichten von starken Gefühlen und überbordender Lebensfreude wider. Mitreißend ist zudem die spannende emotionale Verbindung von Geige, Harfe und einer grandiosen Stimme.

Zum Thema

Konzertkarten können noch bis Mittwoch 13 Uhr zum Preis von zwölf Euro, ermäßigt sieben Euro telefonisch unter ' 0 25 91/ 94 99 35 bei Claudia Arnold oder per E-Mail: arnold@feldenkrais-muensterland.de vorbestellt werden. Diese sollten am Konzertabend bis spätestens 19.15 Uhr abgeholt werden. Die Karten an der Abendkasse ohne Vorbestellung gibt es für 15 Euro, ermäßigt zehn Euro.

...

      

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4758043?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F4849080%2F4894334%2F
„Jetzt kann Weihnachten beginnen“
Zwischen den stimmungsvoll beleuchteten Prinzipalmarkthäusern versammelten sich am Sonntagabend Tausende, um gemeinsam internationale Weihnachtslieder zu singen, die David Rauterberg (kleines Bild) auf der Bühne anstimmte.
Nachrichten-Ticker