Programm für Klein und Groß
Seppenrade feiert Rosenfest

Seppenrade -

Mit einem Programm für kleine und große Besucher wartet der Heimatverein Seppenrade als Veranstalter beim Rosenfest vom 19. bis 21. August (Samstag bis Montag) auf. Vom Kinderschminken über Musikdarbierungen bis zur „Disco-Night“ ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Freitag, 11.08.2017, 15:08 Uhr

Einmal schminken, bitte: Auch dieser Wunsch wird beim Rosenfest erfüllt.
Einmal schminken, bitte: Auch dieser Wunsch wird beim Rosenfest erfüllt. Foto: Niklas Tüns

Am nächsten Wochenende steht das Rosendorf wieder ganz im Zeichen des Rosenfestes. Vom 19. bis 21. August (Samstag bis Montag) bietet der Heimatverein Seppenrade als Veranstalter – unterstützt von anderen Gruppierungen – ein Programm für kleine und große Besucher, und zwar sowohl im Rosengarten als auch am Kirchplatz.

Die Eröffnung am Samstag um 19.30 Uhr am Kirchplatz gestaltet der Spielmannszug „Klingendes Spiel“ aus Seppenrade mit. Um 20 Uhr schließt sich dort ein Musik- und Tanzabend mit der Partyband „Voice & Voice“ an. Parallel findet im Rosengarten die „Disco-Night“ mit einem DJ aus dem „Musicpark“ statt.

„Disco-Night“ im Rosengarten

Am Sonntag spielt sich das komplette Geschehen im Rosengarten ab: 11 Uhr musikalischer Frühschoppen mit den „Seppenrader Dorfmusikanten“, ab 13 Uhr Cafeteria mit musikalischer Untermalung, 13.30 Uhr Auftritt Spielmannszug „Klingendes Spiel“, 14 Uhr Auftritt der Blockflötengruppe Seppenrade, 15 Uhr Kinderunterhaltung mit dem Jungkolping, 16 Uhr Tanzband „Half eleven“, 20 Uhr DJ-Musik.

Für den Montag ist im Rosengarten Folgendes geplant: 13 Uhr Cafeteria, 14.30 Uhr Kirmesattraktionen für Kinder sowie „Kinderschminken“ (bis 15.15 Uhr), 15.30 Uhr „Nulli und Priesemut – Übung macht den Meister“ mit der Wolfsburger Figuren Compagnie, 20 Uhr Tanz mit der Band „Feeling“, nach Eintritt der Dunkelheit Höhenfeuerwerk.

An allen Festtagen werden sowohl der Rosengarten als auch der Kirchplatz festlich beleuchtet. Es gibt Getränke- und Imbissstände, eine Weinlaube sowie Losbuden, einen Autoscooter, ein Kinderkarussell und andere Kirmesattraktionen.

WN verlosen Karten

Die Westfälischen Nachrichten verlosen fünfmal zwei Karten für das Rosenfest. Wer gewinnen möchte, schickt bis Sonntag (13. August, 20 Uhr) eine E-Mail an redaktion.lue@wn.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per E-Mail benachrichtigt.

Zum Thema

Der Eintritt in den Rosengarten kostet am Samstag und Montag jeweils sechs Euro, am Sonntag ist er frei. Hunde dürfen in den Garten nicht mitgenommen werden.

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5068590?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Nachrichten-Ticker