Frauenfrühstück Lüdinghausen
Alle Frauen sind auch Töchter

Lüdinghausen -

Beim ökumenischen Frauenfrühstück am 18. November wird sich alles um das nicht immer einfache Verhältnis von Müttern und Töchtern drehen. „Zarte Bande oder doch enge Kette?“, heißt da das passende Motto.

Donnerstag, 05.10.2017, 14:10 Uhr

(Symbolbild) 
(Symbolbild)  Foto: dpa

Mit einem „immer aktuellen Thema für alle Frauen“, wie es in der Ankündigung der evangelischen Gemeinde heißt, punktet das ökumenische Frauenfrühstück im Stephanus-Gemeindezentrum am Samstag (18. November) um 9 Uhr unter dem Motto: „Mütter und Töchter – zarte Bande oder doch enge Kette?“ Zwar seien nicht alle Frauen Mütter, aber Töchter seien sie alle. Und weiter: „Für die meisten Frauen gehört die Beziehung zwischen Mutter und Tochter zu den intensivsten und prägendsten im Leben. Manchmal ist die Beziehung sehr eng, zeitweise dann vielleicht auch recht distanziert, manchmal geht sie auch in die Brüche. Und dennoch erkennt man im Laufe des Lebens häufig Ähnlichkeiten, die nicht einfach abgelegt werden können Wichtig sind die gegenseitige Akzeptanz und Toleranz, um eine harmonische Beziehung zwischen Mutter und Tochter zu führen.“

Gegenseitige Akzeptanz und Toleranz

Referentin Ingemonika Menhorn kommt aus Laer, ist Datenverarbeitungs-Kauffrau und hat sich in Sachen Frauenthemen weitergebildet. Eingeladen sind alle Frauen aus Lüdinghausen und Umgebung unabhängig von ihrer Religionszugehörigkeit, die einen friedlichen Vormittag bei einem reichhaltigen Frühstücksbuffet, guten Gesprächen und entspanntem Miteinander verbringen möchten, heißt es in der Ankündigung.

Einladung unabhängig von Religionszugehörigkeit

Eintrittskarten zum Preis von acht Euro gibt es ab Dienstag (10. Oktober) im Vorverkauf in den Vorverkaufsstellen Stever-Buchhandlung Münsterstraße 7 bis 9, Schreibwaren Engels Mühlenstraße 21 in Lüdinghausen und Textil-Greiwe Dattelnerstraße 7 in Seppenrade. Kinder können wie immer im Kindergarten betreut werden und müssen dort direkt angemeldet werden unter ✆ 0 25 91/58 76.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5199738?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Nachrichten-Ticker