Bargeld gestohlen
Einbruch in die Bücherei

Lüdinghausen -

Bislang unbekannte Täter brachen zwischen Samstagmittag und Dienstagmorgen in die Stadtbücherei St. Felizitas ein. Im Inneren hebelten sie unter anderem eine Bürotür auf und nahmen Bargeld mit.

Dienstag, 24.10.2017, 13:10 Uhr

Spuren des Einbruchs: In der Bücherei hebelten die Täter unter anderem eine Bürotür auf und stahlen Geld.
Spuren des Einbruchs: In der Bücherei hebelten die Täter unter anderem eine Bürotür auf und stahlen Geld. Foto: Bücherei

Böse Überraschung nach dem Wochenende: Zwischen Samstag (21. Oktober), 13 Uhr, und Dienstag (24. Oktober), 8 Uhr, war die Stadtbücherei St. Felizitas das Ziel von Einbrechern, teilte die Polizei mit. Wie Büchereileiter Peter Mählmann auf Anfrage der WN berichtete, hätten der oder die Täter an mehreren Stellen versucht, in das Gebäude zu gelangen – letztlich mit Erfolg. Im Innern brachen sie unter anderem eine Bürotür auf und nahmen Bargeld mit. Mählmann: „Das Wechselgeld werden wir künftig nicht mehr im Gebäude lassen.“

Zum Thema

Hinweise auf den oder die Täter nimmt die Polizei in Lüdinghausen unter ' 0 25 91/79 30 entgegen.

...
Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5243660?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Nachrichten-Ticker