Biologisches Zentrum Lüdinghausen
Versteigerungserlös finanziert neues Klettergerüst

Lüdinghausen -

Der alte Kletterbaum des Biologischen Zentrums war in die Jahre gekommen. Da kam die Spende der Künstlerfamilie aus der Versteigerung eines Bildes gerade recht. Sie bescherte der Einrichtung jetzt ein neues Klettergerüst.

Montag, 14.05.2018, 16:05 Uhr

Haben genauso viel Spaß an dem neuen Klettergerüst wie die Kinder: der Künstler Frantz Wittkamp, Dr. Irmtraud Papke (Leiterin des Biologischen Zentrums) und Dr. Rolf Brocksieper (Vorsitzender des Trägervereins).
Haben genauso viel Spaß an dem neuen Klettergerüst wie die Kinder: der Künstler Frantz Wittkamp, Dr. Irmtraud Papke (Leiterin des Biologischen Zentrums) und Dr. Rolf Brocksieper (Vorsitzender des Trägervereins). Foto: Anne Eckrodt

Zum Abschluss der Doppelausstellung der Künstlerfamilie Wittkamp in den beiden Burgen Lüdinghausen und Vischering im vergangenen Jahr war ein Bild unter den Hammer gekommen. Den Versteigerungserlös von 2550 Euro stellten Wittkamps dem Biologischen Zentrum zur Verfügung. „Wir mussten nicht lange überlegen, was wir mit dem Geld machen, denn der alte Kletterbaum im hinteren Teil unseres Außengeländes musste dringend ersetzt werden“, berichtete Dr. Rolf Brocksieper, Vorsitzender des Trägervereins der Einrichtung am Rohrkamp.

Darauf lässt es sich auch prima sitzen.

Frantz Wittkamp

Nun gibt es dort ein neues Klettergerüst, bestehend aus zehn Rubinienstämmen. Das unbehandelte Holz ist besonders witterungsbeständig. „Dadurch ist der hintere Bereich des Geländes noch attraktiver geworden“, freute sich Brocksieper. Auch Frantz Wittkamp stand die Begeisterung über die Verwendung des Geldes ins Gesicht geschrieben, als er sich das neue Klettergerüst von Brocksieper und Dr. Irmtraud Papke, Leiterin des Biologischen Zentrums, zeigen ließ. „Darauf lässt es sich auch prima sitzen“, befand der Künstler schmunzelnd.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5721324?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
CDU, SPD, Grüne und FDP ziehen an einem Strang
Flüchtlingseinrichtung am Pulverschuppen: CDU, SPD, Grüne und FDP ziehen an einem Strang
Nachrichten-Ticker