Schützenfest des Spielmannszugs Klingendes Spiel
Christian Schlinger regiert

Lüdinghausen -

Christian Schlinger ist neuer König des Spielmannszugs Klingendes Spiel. Er setzte sich gegen hartnäckige Konkurrenten durch.

Dienstag, 02.10.2018, 19:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 02.10.2018, 19:00 Uhr
Christian Schlinger und Hanna Niehues sind das neue Königspaar des Seppenrader Spielmannszugs. Schlinger hatte sich mit dem 171. Schuss durchgesetzt.
Christian Schlinger und Hanna Niehues sind das neue Königspaar des Seppenrader Spielmannszugs. Schlinger hatte sich mit dem 171. Schuss durchgesetzt. Foto: Spielmannszug Klingendes Spiel

Üblicherweise sorgt der Spielmannszug Klingendes Spiel für das musikalische Rahmenprogramm bei den Schützenfesten der vier Kompanien der St.-Johanni-Schützenbruderschaft. Alle zwei Jahre aber feiert der Spielmannszug ein eigenes Schützenfest. Der neue Schützenkönig des Spielmannszuges heißt Christian Schlinger . Zu seiner Königin wählte er Hanna Niehues, teilen die Spielleute mit.

Nach einem spannenden Schießen fiel der Vogel nach dem 171. Schuss von der Stange. Im letzten Drittel des Schießwettbewerbs hatten sich mit Werner Niehues, Dirk Niehues und Christian Schlinger drei Schützen als heißeste Anwärter auf die Königswürde hervorgetan.

Langjährige Mitglieder geehrt

Das Abendprogramm fand im Gasthof Wember statt, wo gemeinsam zu Abend gegessen wurde und anschließend einige gemütliche Stunden verbracht wurden. Der Vorsitzende Benedikt Lütke-Volksbeck nutzte den Rahmen, um die Spielleute Dirk Niehues und Frank Becker für ihre 40-jährige Mitgliedschaft auszuzeichnen. Das alte Schützenpaar, Sebastian Stegemann und Franziska Niehues, hatte mit einem Orga-Team ein abwechslungsreiches Programm für das Schützenfest zusammengestellt.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6094891?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
WDR macht Platz für 130 Wohnungen
Von der Mondstraße zum Servatiiplatz (v.l.) Stadtbaurat Robin Denstorff, Studioleiterin Andrea Benstein, Oberbürgermeister Markus Lewe, Dr. Carsten Wildemann (Leiter der WDR-Gebäudewirtschaft), Dr. Christian Jäger (Geschäftsführer der Wohn- und Stadtbau) und Dr. Thomas Robbers (Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Münster) stellten die gemeinsamen Pläne von Stadt und WDR vor.
Nachrichten-Ticker