13. ADAC Classic Bork
Oldtimer im Westfalenring

Lüdinghausen/Selm -

Die 13. ADAC Classic Bork macht Station in der Steverstadt. Und das nicht irgendwo, sondern im Westfalenring. Wo sonst sportliche Wettkämpfe stattfinden, werden hier die historischen Fahrzeuge vor Publikum eine Zeitprüfung ablegen.

Donnerstag, 18.07.2019, 14:00 Uhr
Bei der Oldtimerrallye am 27. Juli werden sicher auch wieder viele Fahrzeuge mit dem „LH-Kennzeichen“ zu sehen sein.
Bei der Oldtimerrallye am 27. Juli werden sicher auch wieder viele Fahrzeuge mit dem „LH-Kennzeichen“ zu sehen sein. Foto: privat

Zum 13. Mal startet mit der ADAC Oldtimer Classic Bork eine der großen und interessantesten Oldtimerveranstaltungen in der Region. Start ist am 27. Juli (Samstag)um 9.30 Uhr am Bürgerhaus in Selm. 100 auf Hochglanz polierte Fahrzeuge aus ganz Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen sind gemeldet und werden über 130 Kilometer durch das Münsterland und nördliche Ruhrgebiet geführt, heißt es in der Ankündigung des Motorsportclubs. Mit einer Zeitprüfung im Westfalenring um 14.30 Uhr macht die Tour in diesem Jahr auch wieder in der Steverstadt Halt. „Die Fahrzeuge werden jeweils eine Runde im Stadion fahren. Dabei haben die Zuschauer die Gelegenheit, die alten Schätzchen zu bewundern und auch mit den Fahrern ins Gespräch zu kommen“, verspricht Pressesprecher der Ralley, Manfred Breyer .

Der MSC Bork ist Organisator und Ausrichter der ADAC Oldtimer Classic Bork. „Mit über 50 Helfern aus Vereinen und Freunden sowie zahlreichen Sponsoren ist es wieder gelungen, eine spannende Veranstaltung auf die Beine zu stellen“, so Breyer abschließend.

Die Stationen:

►9.30 Uhr Selm, Zeitprüfung, Bürgerhaus Selm;

► 10.15 Uhr Olfen, Stempelkontrolle, Marktplatz;

► 11Uhr Waltrop, Zeitprüfung, Hochstraße;

► 11.20 Uhr Datteln, Stempelkontrolle, Parkplatz Kaufhaus Danielmeier;

► 12 Uhr Mittagspause, Jammertal Resort, Datteln;

► 14.30 Uhr Zeitprüfung Lüdinghausen, Westfalenringstadion;

► 15.30 Uhr Zielankunft, Geschicklichkeitsprüfung, Selm Bürgerhaus.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6785999?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
50 Autos in Flughafen-Parkhaus komplett ausgebrannt
Großbrand am FMO: 50 Autos in Flughafen-Parkhaus komplett ausgebrannt
Nachrichten-Ticker