Angebot des Seniorenbeirats
Senioren testen Fahrpraxis

Lüdinghausen -

Die Führerscheinprüfung liegt oftmals Jahrzehnte zurück. Seitdem hat sich im Straßenverkehr einiges getan. Deshalb bietet der Seniorenbeirat ein Update in Sachen Fahrzeugführung und Straßenverkehrsordnung an.

Donnerstag, 25.07.2019, 15:00 Uhr
Der Seniorenbeirat bietet in Kooperation mit Fahrlehrer Alfred Fust einen Praxistest für Senioren an. 
Der Seniorenbeirat bietet in Kooperation mit Fahrlehrer Alfred Fust einen Praxistest für Senioren an.  Foto: Anne Eckrodt

Die eigene Gesundheit in regelmäßigen Abständen zu überprüfen ist selbstverständlich, aber die Überprüfung der Fahrtauglichkeit ist nicht unbedingt ein Thema. „Dabei braucht nicht nur der Computer oder das Smartphone regelmäßig ein Update, sondern auch das vor Jahren angeeignete Wissen – in Sachen Fahrzeugführung und Straßenverkehrsordnung – freut sich über ein rechtzeitiges Update“, schreibt der Seniorenbeirat in seiner Pressenotiz.

Um hier hilfreich zu unterstützen, wurde vom Seniorenbeirat der Stadt Lüdinghausen in Kooperation mit dem Fahrlehrer Alfred Fust die Initiative „Praxistest Führerschein für Senioren“ gestartet und bereits erfolgreich umgesetzt. Testfahrten mit einem erfahrenen Lehrer können die Fahrpraxis ungemein verbessern, heißt es weiter. Die Praxis habe gezeigt, dass einige Stunden Fahr-Fitness-Training ausreichen, um auch im Alter noch sicher am Verkehr teilnehmen zu können.

Zum Thema

Anmeldung und Infos im Büro des Ehrenamts im Rathaus der Stadt Lüdinghausen (Altbau, Raum A 010): Montag, Mittwoch und Freitag von 10 bis 12 Uhr (urlaubsbedingt bis zur 32. Woche nur am Montag).

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6802797?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Frau bei Verkehrsunfall gestorben
(Symbolfoto) 
Nachrichten-Ticker