MCW-Konzert am 5. Oktober
Helena Ranck spielt Cello

Lüdinghausen -

Die Cellistin Helena Ranck ist beim Konzert der Musica Camerata Westfalica am 5. Oktober im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen als Solistin zu hören. Sie ist Meisterschülerin von Prof. Matias de Oliveira Pinto an der Musikhochschule Münster.

Sonntag, 29.09.2019, 08:00 Uhr
Die Cellistin Helena Ranck gastiert als Solistin beim Konzert der Musica Camerata Westfalica am 5. Oktober im Kapitelsaal.
Die Cellistin Helena Ranck gastiert als Solistin beim Konzert der Musica Camerata Westfalica am 5. Oktober im Kapitelsaal. Foto: MCW

Die junge Cellistin Helena Ranck aus Münster musiziert am 5. Oktober (Samstag) um 19.30 Uhr mit der Musica Camerata Westfalica im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen das Konzert für Violoncello und Orchester C-Dur Nr.1 von Joseph Haydn. Ranck ist Meisterschülerin von Prof. Matias de Oliveira Pinto an der Musikhochschule Münster, der Cellisten ausbildet, die bereits bei der Musica Camerata Westfalica Mitglied werden wollen beziehungsweise schon Mitglied sind, heißt es in einer Pressemitteilung.

Ranck ist schon eine sehr gefragte Cellistin, die bereits in mehreren Orchestern debütierte, so unter anderem im „Israel Symphonieorchester“, Neue Philharmonie München und Philharmonisches Orchester der Hansestadt Lübeck, wo sie als Akademistin ihr praktisches Studium unter dem Pädagogen Prof. Matias de Oliveira Pinto weiter fortführt.

Förderung begabter Musiker

Meisterkurse belegte Ranck unter anderem bei Natalia Gutman, Daniel Müller-Schott und vielen anderen Weltklasse-Cellisten und zum ersten Mal tritt sie mit der Musica Camerata Westfalica in Lüdinghausen als Solistin auf.

Die Leitung der Musica Camerata Westfalica fördert junge begabte Musiker aus der Region, um ihnen ein öffentliches Podium zu geben. An dem Konzertabend sind dann noch Werke von Ernest Bloch, Tomaso Albinoni und Wolfgang Amadeus Mozart zu hören, heißt es in der Mitteilung weiter.

Am 15. Dezember (Sonntag) um 18 Uhr musizieren zum Weihnachtskonzert auf der Burg Lüdinghausen Mitglieder der Musica Camerata Westfalica Werke von Giovanni Bottesini, Gioachino Rossini, Luigi Bocherini, Carl Ditters von Dittersdorf und Weihnachtslieder aus aller Welt. Karten können ab sofort bestellt werden.

Zum Thema

Karten für das Konzert am 5. Oktober und am 15 Dezember sind bei der ProTicket-Hotline (' 02 31/9 17 22 90), im Internet (www.proticket.de/MCL) sowie bei Lüdinghausen Marketing (Borg 4, ' 0 25 91/7 80 08) erhältlich. Karten kosten im Vorverkauf 22 Euro, an der Abendkasse 24 Euro. Für Musikschulmitglieder wird ein beschränktes Kontingent zum Preis von zwölf Euro vorgehalten. Menschen mit Behinderungen zahlen acht Euro, Schüler bis 15 Jahre und Studenten haben freien Eintritt.

...
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6962284?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Amazon-Zusteller legt Paket in der blauen Tonne ab
Paketdienst: Amazon-Zusteller legt Paket in der blauen Tonne ab
Nachrichten-Ticker