Jochen Malmsheimer kommt nach Lüdinghausen
Wortgewaltiger Preisträger

Lüdinghausen -

Jochen Malmsheimer, Gewinner des Deutschen Kabarettpreises 2018, gibt seine Visitenkarte in Lüdinghausen ab. Am 5. Dezember gastiert er mit seinem Programm „Dogensuppe Herzogin – ein Austopf mit Einlage“ in der Aula des Schulzentrums.

Dienstag, 01.10.2019, 13:00 Uhr
2018 gewann er den Deutschen Kabarettpreis, am 5. Dezember kommt er nach Lüdinghausen: Jochen Malmsheimer.
2018 gewann er den Deutschen Kabarettpreis, am 5. Dezember kommt er nach Lüdinghausen: Jochen Malmsheimer. Foto: Malmsheimer_Mangiacasa@Agentur

Das Kabarettjahr 2019 endet für die Freunde der Kleinkunst (FKK) mit einem echten „Knaller“. Denn mit Jochen Malms­heimer kommt der Gewinner des Deutschen Kabarettpreises 2018 nach Lüdinghausen. Er gastiert auf Einladung der Kulturinitiative am 5. Dezember (Donnerstag) um 20 Uhr in der Aula des Schulzentrums, heißt es in einer Pressemitteilung der FKK.

„Dogensuppe Herzogin – ein Austopf mit Einlage“ heißt das aktuelle Programm des Bochumers. Eintrittskarten dafür sind ab sofort bei Lüdinghausen Marketing (Borg 4) oder über die Internetseite der FKK erhältlich. Sie kosten 18 Euro.

Ein echter Knaller

„Wortgewaltig – so lässt sich Jochen Malmsheimer vielleicht am besten beschreiben. Und das nicht nur, weil er bestimmt kein Leisetreter ist. Jochen Malms­heimer spielt auch mit Sprache – und das macht nicht nur Spaß, sondern bringt auch mächtig zum Nachdenken“, schreiben die FKK in ihrer Ankündigung weiter. Kennzeichnend für Malmsheimers Auftritte sei die Herausarbeitung von Profanitäten des Lebens mit großer Stimm- und Wortkraft.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6969704?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Italien-Rückkehrer in Deutschland mit Coronavirus infiziert
Eine elektronenmikroskopische Aufnahme zeigt das Coronavirus (SARS-CoV-2, orange), das aus der Oberfläche von im Labor kultivierten Zellen (grau) austritt.
Nachrichten-Ticker