Polenz-Insolvenz
60 Mitarbeiter freigestellt

Lüdinghausen -

60 Mitarbeiter der Polenz Metall Design Manufaktur wurden am Montag (2. März) freigestellt. Die Suche nach einem Investor geht allerdings weiter, betonte der Pressesprecher des münsterischen Insolvenzverwalters Stephan Michels. Das Unternehmen hatte bereits kurz vor Weihnachten Insolvenz angemeldet. Von Peter Werth
Dienstag, 03.03.2020, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 03.03.2020, 08:00 Uhr
60 Mitarbeiter der Polenz Metall Design Manufaktur wurden am Montag freigestellt.
60 Mitarbeiter der Polenz Metall Design Manufaktur wurden am Montag freigestellt. Foto: Peter Werth
Die Arbeit bei der Metall Design Manufaktur ruht. Am Montag (2. März) wurden 60 Beschäftigte freigestellt. Das bestätigte Holger Voskuhl, Pressesprecher des Insolvenzverwalters Stephan Michels auf Nachfrage der Westfälischen Nachrichten. Die Freistellungen bedeuteten allerdings nicht die Kündigung der Polenz-Mitarbeiter.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7306792?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Nachrichten-Ticker