Janackerstiege: Bauarbeiten auf der Zielgeraden
Parkplätze fast fertig

Lüdinghausen -

Spätestens zum langen Wochenende an Christi Himmelfahrt (21. bis 24. Mai) soll die Baustelle an der Janackerstiege abgeräumt sein. Dann können dort auch die neu geschaffenen Parkflächen genutzt werden.

Sonntag, 10.05.2020, 18:55 Uhr aktualisiert: 11.05.2020, 16:10 Uhr
Mehr Platz zum Parkern: Die Bauarbeiten an der Janackerstiege sind in Kürze abgeschlossen.
Mehr Platz zum Parkern: Die Bauarbeiten an der Janackerstiege sind in Kürze abgeschlossen. Foto: Stadt Lüdinghausen

Die Bauarbeiten an der Janackerstiege sind auf der Zielgeraden: Derzeit finden die letzten Reparaturen am Kanalnetz statt. Anschließend wird die Fahrbahndecke auf voller Breite fertiggestellt. Der Parkplatz wird bald für die Öffentlichkeit zur Verfügung stehen, heißt es in einer städtischen Mitteilung. Demnach soll spätestens zum langen Wochenende an Christi Himmelfahrt (21. bis 24. Mai) die Baustelle abgeräumt sein.

Seit die Postfiliale im Bürofachgeschäft Höcke untergebracht ist, hat sich der Parkdruck im Bereich der Sackgasse deutlich erhöht, heißt es weiter. Die Stadt hatte sich aufgrund dessen zusammen mit den Verantwortlichen der katholischen Kirche dazu entschlossen, einen geordneten Parkraum zu schaffen, um gleichzeitig die Fußgänger und Radfahrer entlang der neuen Sporthalle sicher zur Mühlenstraße zu führen. So sollen die Eltern ihre Kinder gefahrlos zum Kindergarten St. Elisabeth und zur Ostwallgrundschule bringen können.

Auch der Fußweg zwischen Ostwallschule und Janackerstiege soll nach Fertigstellung der Halle für den Schul-, Vereins- und Leistungssport überarbeitet werden, stellt die Stadt in ihrem Bericht in Aussicht.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7403175?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Nachrichten-Ticker