Kein Scherz: Am 1. April 2021 soll der neue Wertstoffstoff an den Start gehen
Areal für Abfall jeder Art

Lüdinghausen -

Das Ziel ist in Sicht: ein neuer, bürgerfreundlicher Wertstoffhof. Der Haupt- und Finanzausschuss hat jetzt die Verwaltung beauftragt, per europaweiter Ausschreibung einen Betreiber zu suchen. Die Bauarbeiten sollen so schnell wie möglich beginnen, damit der Eröffnungstermin – 1. April 2021 – gehalten werden kann. Von Annika Wienhölter
Sonntag, 28.06.2020, 08:00 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 28.06.2020, 08:00 Uhr
Es gibt Container für Elektrogeräte, Altmetall, Bauschutt und allerhand andere Abfälle: Der Plan zeigt die Aufteilung des neuen Wertstoffhofs.
Es gibt Container für Elektrogeräte, Altmetall, Bauschutt und allerhand andere Abfälle: Der Plan zeigt die Aufteilung des neuen Wertstoffhofs. Foto: pbo Ingenieurgesellschaft mbh
Der Startschuss für den Endspurt ist gefallen: Der Haupt- und Finanzausschuss hat am Donnerstag die Verwaltung beauftragt, per europaweiter Ausschreibung einen Betreiber für den neuen Wertstoffhof im Gewerbegebiet Tetekum-Buschkämpe zu suchen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7471360?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Nachrichten-Ticker