Führungen starten am 10. Juli
Wieder unterwegs mit dem Nachtwächter

Lüdinghausen -

Wer Lüdinghausen bei Nacht erkunden möchte, hat nun wieder während spezieller Führungen die Chance dazu.

Dienstag, 07.07.2020, 12:00 Uhr
Christoph Davids ist einer von mehreren Stadtführern, die Interessierte gerne auch nachts die Steverstadt zeigen.
Christoph Davids ist einer von mehreren Stadtführern, die Interessierte gerne auch nachts die Steverstadt zeigen. Foto: Stadt Lüdinghausen

Lüdinghausen Marketing bietet nach der Corona-bedingten Pause wieder offene Nachtwächterführungen an – allerdings mit höchstens zehn Teilnehmern inklusive Gästeführer sowie unter Einhalten der Hygiene- und Abstandsregeln, wie es im Pressetext heißt. Die Veranstalter empfehlen, die Karten im Vorfeld zu reservieren.

Der nächste Rundgang dieser Art findet am Freitag (10. Juli) zwischen 20 und 22 Uhr statt. Startpunkt ist das Lüdinghaus. Die Kosten betragen zehn Euro pro Teilnehmer, ermäßigt acht Euro. Tickets gibt’s im Lüdinghaus (Borg 4).

 

Weitere Termine der offenen Nachtwächterführungen: 14. August, 11. September und 9. Oktober, jeweils von 20 bis 22 Uhr.

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7483007?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Nachrichten-Ticker