Umgestaltung der Wolfsschlucht: Arbeiten starten am morgigen Mittwoch
Aussicht auf Idylle für alle

Seppenrade -

Landschaftlich und ökologisch soll sie aufgewertet werden: die Wolfsschlucht. Der Startschuss für die Bauarbeiten fällt am morgigen Mittwoch. Ein Spaziergang durch das Areal macht deutlich, dass es dem Kleinod gut tun wird, wenn dort in den kommenden Wochen Experten Hand anlegen. Von Annika Wienhölter
Dienstag, 04.08.2020, 09:00 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 04.08.2020, 09:00 Uhr
Ein Spaziergang durch die Wolfsschlucht lohnt sich allemal. Allerdings machen es die gelegentlich eingebauten Stufen Menschen mit Rollatoren oder Rollstühlen unmöglich, das Areal zu durchqueren. Das soll sich künftig ändern.
Ein Spaziergang durch die Wolfsschlucht lohnt sich allemal. Allerdings machen es die gelegentlich eingebauten Stufen Menschen mit Rollatoren oder Rollstühlen unmöglich, das Areal zu durchqueren. Das soll sich künftig ändern. Foto: awi
Auf den Beginn der Bauarbeiten zur Umgestaltung der Wolfsschlucht warten viele Rosendörfler bereits seit geraumer Zeit. Gestern sollte der sprichwörtliche Startschuss fallen, nach dem Experten einer Fachfirma das Areal für die Zukunft landschaftlich und ökologisch aufwerten. Außerdem sollen künftig auch gehbehinderte Menschen das Gelände erkunden können.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7519490?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Nachrichten-Ticker