Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg
Lehrer über die Homepage kontaktieren

Lüdinghausen -

Individuelle Beratungen statt Tage der offenen Tür oder Informationsabende: Auch das Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg setzt auf persönliche Gespräche..

Mittwoch, 25.11.2020, 14:55 Uhr
Die Verantwortlichen des Richard-von Weizsäcker-Berufskollegs bitten alle, die sich für die Bildungsgänge dort interessieren, die Ansprechpartner auf der Homepage zu kontaktieren.
Die Verantwortlichen des Richard-von Weizsäcker-Berufskollegs bitten alle, die sich für die Bildungsgänge dort interessieren, die Ansprechpartner auf der Homepage zu kontaktieren. Foto: Berufskollleg

Es kommt nicht überraschend: Die gewohnten Informationsabende zum Ende des Jahres hin fallen am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg aufgrund der Pandemie aus. „Da das nicht zum Schaden aller Interessierten sein darf, sind alle beteiligten Kolleginnen und Kollegen des Richard-von-Weizsäcker-Berufskollegs kreativ geworden und garantieren eine individuelle Beratung“, heißt es in der Ankündigung der Schule.

Rückruf garantiert

Die Leitung verweist darauf, dass sich auf der Homepage zahlreiche Erklärfilme befinden, jeder schulisch weiterführende Bildungsgang sei vertreten. Außerdem fänden sich zu jedem Film oder zu jeder Animation auch Namen der Verantwortlichen mit den dazugehörigen Mailadressen. „Die Kolleginnen und Kollegen rufen garantiert zurück, sobald Eltern oder angehende Schüler und Schülerinnen ihre Telefonnummer in der Mail oder klassisch im Büro der Schule hinterlassen. Dass das seit vergangenem Dienstag – da fand der erste Info-Abend dieser Art statt – gut funktioniere, zeigten die Rückmeldungen aus der vergangenen Woche, heißt es weiter.

Digitale Broschüren

Darüber hinaus seien die sonst ausgehändigten Broschüren digitalisiert worden und auf der Startseite der Homepage verfügbar, informiert der Berufskolleg abschließend.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7692812?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Nachrichten-Ticker