Roland Föll hat einen Münsterland-Wanderführer verfasst
Auch mal vor einer Stalltür gelandet

Lüdinghausen -

30 Touren durch das Münsterland hat Roland Föll erkundet und sie in seinem Wanderführer zusammengefasst. 300 Seiten stark ist das Buch, das im März erscheinen soll. Es ist das mittlerweile dritte Tourenbuch, das der 70-Jährige erstellt hat. Von Peter Werth
Dienstag, 12.01.2021, 09:04 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 12.01.2021, 09:04 Uhr
Roland Föll hat einen Wanderführer für das Münsterland verfasst. 30 Touren werden dort beschrieben – vom Teuto bis in die Baumberge, aber auch rund um die Burg Vischering.
Roland Föll hat einen Wanderführer für das Münsterland verfasst. 30 Touren werden dort beschrieben – vom Teuto bis in die Baumberge, aber auch rund um die Burg Vischering. Foto: Ansgar Kreuz
Der wichtigste Tipp für Wanderungen im Münsterland? Da muss Roland Föll nicht lange überlegen: „Gutes Schuhwerk und Regenzeug.“ Der 70-Jährige muss es wissen, hat er doch einen 300 Seiten starken Wanderführer über die Region verfasst, „der im Frühjahr endlich erscheinen soll“, wie er einem Stoßseufzer gleich erklärt.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7761380?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7761380?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Nachrichten-Ticker