Bilanz der Stadtbücherei St. Felizitas
Lese- und Spiellust ist im Corona-Jahr gestiegen

Lüdinghausen -

Die Corona-Pandemie hat viele der ursprünglich geplanten Veranstaltungen der Stadtbücherei St. Felizitas im vergangenen Jahr unmöglich gemacht. Dennoch zeiht Leiter Peter Mählmann ein nicht nur negatives Fazit. So wurde die Zahl der Ausleihen deutlich auf 163 539 gesteigert. Von Peter Werth
Mittwoch, 13.01.2021, 09:00 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 13.01.2021, 09:00 Uhr
Die Corona-Pandemie hat der Stadtbücherei ein deutliches Plus an Ausleihen beschert.
Die Corona-Pandemie hat der Stadtbücherei ein deutliches Plus an Ausleihen beschert. Foto: Peter Werth
Das ist zunächst mal erstaunlich. Trotz der Corona-Pandemie – mit einer langen Schließungszeit der Stadtbücherei St. Felizitas während des ersten Lockdowns – hat sich die Zahl der Ausleihen deutlich erhöht. 163 539 Ausleihen verzeichnet die von Peter Mählmann präsentierte Statistik für 2020. Im Jahr zuvor waren es 158 926.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7762869?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7762869?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F163%2F
Nachrichten-Ticker