Do., 14.11.2019

„De platte Trupp“ Frauen an der Macht

Lieselotte (r. Ulla Wewering) spart Energie, weil sie bloß auf der Couch liegt, Emma (Julia Gerdes) nutzt den Süßigkeitenautomaten als Fitnessgerät.

darup - Zwerchfellerschütternd ist die Komödie, die sich die „Platte Trupp“ aus Darup für ihr 30-jähriges Bestehen ausgesucht hat. Von Ursula Hoffmann

Do., 14.11.2019

Eltern-Kind-Gruppe Doppelter St. Martin

Mit Carlotta und Marlena hatte die Eltern-Kind-Gruppe in diesem Jahr gleich zwei heilige Martins, die den Laternenzug anführten.

Nottuln - Den heiligen Martin kennt jeder. Bei der Eltern-Kind-Gruppe war er gleich doppelt vertreten.


Mi., 13.11.2019

Kommunale Verkehrspolitik Mehr Platz für Radfahrer

So ist heute die Verkehrssituation am Oberstockumer Weg: Für Autofahrer und Radfahrer gibt es vor der Ampel einen gemeinsamen Wartebereich. Künftig sollen Radfahrer hier und auch am Niederstockumer Weg eine eigene Fahrradspur erhalten.

Nottuln - Auch wenn alle anderen Behörden sich dagegen aussprechen: Die Gemeindepolitik möchte endlich eine konkrete Verbesserung für Radfahrer erreichen. Es geht um den Bereich der Einmündungen von Ober- und Niederstockumer Weg in die Ortsdurchfahrt. Von Frank Vogel


Mi., 13.11.2019

Lokale Wirtschaft Sorge wegen Überversorgung

Die vom Discounter Lidl angestrebte Flächenerweiterung stößt in der Politik auf Kritik.

Nottuln - Teile der Gemeindepolitik sehen das stetige Wachsen der Verkaufsflächen im Lebensmittelhandel zunehmend kritisch. Nun trifft es den Discounter Lidl. Von Frank Vogel


Mi., 13.11.2019

Kommunalpolitik Künstlerisch wertvoll, aber . . .

Der studentische Entwurf für eine Bushaltestelle in Nottuln ist von geschwungenen Linien geprägt.

Nottuln - Die Studenten der Hochschule Trier haben sich wirklich viel Mühe gegeben. Aber so richtig überzeugen konnten sie die Nottulner Politik mit ihrem Entwurf einer neuen Design-Bushaltestelle nicht. Von Frank Vogel


Mi., 13.11.2019

Kommunalpolitik „Historische Chance“ vertan

Die Coesfelder Straße in Darup soll umgestaltet werden. In welcher Form, dazu gibt es unterschiedliche Meinungen. Ein Vorschlag der Verwaltung wurde im Fachausschuss mit knapper Mehrheit abgelehnt.

Darup - Die Gemeindepolitik hat einen ersten Vorschlag zur Neugestaltung der Coesfelder Straße in Darup abgelehnt. Die Entscheidung wurde denkbar knapp getroffen. Von Frank Vogel


Mi., 13.11.2019

Rupert-Neudeck-Gymnasium Dem See auf den Grund gegangen

Auf dem Heiligen Meer und im Labor beschäftigte sich der Biologie-Leistungskurs mit dem Thema „See“.

Nottuln - Das Naturschutzgebiet Heiliges Meer ist ein sehr geeignetes Anschauungs- und Forschungsobjekt für Biologie-Leistungskurse und Gruppen verschiedener Universitäten. Jetzt unternahm der Bio-Leistungskurs des Gymnasiums eine dreitägige Exkursion dorthin. Die Schüler nahmen das Ökosystem genau unter die Lupe.


Di., 12.11.2019

Neubauprojekt Dreifachsporthalle Mehrere Wochen Verzögerung

Das Foyer der neuen Dreifachsporthalle. Weil sich die Arbeiten an der Beleuchtungstechnik wegen Lieferprobleme verzögern, kann die Halle frühestens im Februar nächsten Jahres genutzt werden.

Nottuln - Die Hallensportler in der Gemeinde Nottuln werden sich nicht freuen: Die neue Dreifachsporthalle wird später als geplant fertig. Es geht um Lieferprobleme bei der Sicherheitsbeleuchtung. Von Ludger Warnke


Di., 12.11.2019

Menschen Schöne Holzarbeiten von Johannes Reher

Seit mehr als vier Jahrzehnten stellt Johannes Reher für einen guten Zweck schöne Holzarbeiten her. 

Appelhülsen - In und um Appelhülsen kennt ihn wohl jeder: Johannes Reher. Für den guten Zweck ist der 92-Jährige all die Jahre in seiner Hobbywerkstatt fleißig gewesen. Nun allerdings zum letzten Mal. Von Ludger Warnke


Di., 12.11.2019

Gemeindeversammlung Presbyterium wird neu gewählt

Die Kirche „Unter dem Kreuz“ in Nottuln. Hier feiert die Evangelische Friedens-Kirchengemeinde ihre Gottesdienste im Ortsteil.  Das Friedenshaus in Appelhülsen.Die Kirche „Unter dem Kreuz“ in Nottuln..

Nottuln - Das Presbyterium bestimmt den Kurs der evangelischen Kirche vor Ort, setzt Schwerpunkte, trifft in bewegten Zeiten weitreichende Entscheidungen. Für das wichtige Gremium werden neue Kandidaten gesucht, die sich zur Wahl stellen.


Di., 12.11.2019

Martinszug in Appelhülsen So viele Teilnehmer wie noch nie

Auf dem Platz vor dem Bürgerzentrum fand das Martinsspiel statt. 

Appelhülsen - Selbst erfahrene Martinszugteilnehmer in Appelhülsen staunten. Die Kirche war übervoll, die Teilnahme am Umzug reif für einen neuen Rekord. Von Frank Vogel


Di., 12.11.2019

Medienprojekt Klasse! Blickkontakt zum Fahrer suchen

Karsten Hollenhorst erklärte den Marienschülern, warum es beim Lkw einen „Toten Winkel“ gibt.

Appelhülsen - Sie sind aufmerksame Schüler und fleißige Artikelschreiber – die Viertklässler der Appelhülsener Marienschule. Nun haben sie sich mit dem „Toten Winkel“ beschäftigt und auch einen Bericht dazu geschrieben – aus einem besonderen Anlass.


Di., 12.11.2019

Musikalische Abdacht „Komm, süßer Tod!“

Das A-cappella-Ensemble „Gaudia“ hat sich auf mehrstimmige klassische Vokalmusik konzentriert, das Repertoire reicht von der Renaissance bis zur zeitgenössischen Musik.

Darup - Zehn Sängerinnen und Sänger aus dem Münsterland bilden die Gruppe „Gaudia“. Sie beschäftigen sich mit mehrstimmiger klassischer Vokalmusik. Nun gestalten sie eine besondere musikalische Andacht.


Di., 12.11.2019

Feuerwehr-Großeinsatz vom Samstagabend Brandursache weiter ungeklärt

Die Freiwillige Feuerwehr setzte ihre Drehleiter ein, um die Bewohner aus dem ersten Stockwerk und aus dem Dachgeschoss zu retten.  Die Freiwillige Feuerwehr setzte ihre Drehleiter ein, um die Bewohner aus dem ersten Stockwerk und dem Dachgeschoss zu retten.          

Nottuln - Trotz intensiver Untersuchungen ist die Ursache für das Feuer vom Samstagabend in Nottuln noch nicht ermittelt. Für die Bewohner gab es nun aber auch eine gute Nachricht. Von Ludger Warnke


Mo., 11.11.2019

Martinimarkt Nottuln 2019 „Der Markt ist gut gelaufen“

Das gibt es auch nicht alle Tage an einem Martinimontag zu sehen: Die Karnevalsgesellschaft läutete mit den Steversternen die neue närrische Session ein. Es gab viel Beifall und „Nottuln, helau“-Rufe.

Nottuln - „Nottuln, helau!“-Rufe auf dem Martinimarkt kamen am Montag gut an. Schließlich war es der 11.11. – die KG eröffnete im Martinimarkt-Trubel die neue Karnevalssession. Von Ludger Warnke


Mo., 11.11.2019

Vorläufige Martinimarkt-Bilanz Arbeit für Polizei und Ordnungsamt

Vorläufige Martinimarkt-Bilanz: Arbeit für Polizei und Ordnungsamt

Nottuln - Polizei und Ordnungsamt waren beim diesjährigen Martinimarkt nicht arbeitslos. Die Polizei ermittelt unter anderem wegen einer „gefährlichen Körperverletzung“ mit Hochdruck. Von Ludger Warnke


Mo., 11.11.2019

Theatergruppe Rampenlicht Opa behält den Durchblick

Auf dem Hof der verwitweten Bäuerin Rosi (Margret Rendels) lebt auch Opa Anton (Bernhard Eßmann). Der hat sich an die Scheunenwand gekettet und tritt für seine Rechte in den Hungerstreik.

Appelhülsen - Opa Anton (Bernhard Eßmann) ist sauer: „Hilfe – entmündigt und gedemütigt“, hat er auf ein Schild geschrieben und sich selbst gleich an die Scheunenwand gekettet. Das neue Theaterstück der Gruppe „Rampenlicht“ nimmt einen turbulenten Verlauf . . . Von Marita Strothe


Mo., 11.11.2019

Feuerwehr Appelhülsen Vorbildliche Rettungsgasse

Eine vorbildliche Rettungsgasse. So kommt die Feuerwehr schnell zum Einsatzort. 

Appelhülsen - Diesmal hat es funktioniert: Autofahrer auf der A 43 bildeten für die Appelhülsener Feuerwehr eine vorbildliche Rettungsgasse. Die Feuerwehr dankt!


Mo., 11.11.2019

„Nottuln Nachhaltig“ Letztes Repair-Café des Jahres

Das Repair-Café wird in Nottuln gut angenommen. Eine Fortsetzung des Angebotes in 2020 ist geplant. 

Nottuln - „Reparieren statt Wegwerfen“ – darum geht es beim Repair-Café. Der nächste Termin steht vor der Tür.


Mo., 11.11.2019

Polizei warnt Trickbetrüger erfolgreich

 

Appelhülsen - Sie geben sich als Polizisten aus und versuchen, ältere Menschen um Hab und Gut zu erleichtern. Im Kreis Coesfeld sind wieder Trickbetrüger unterwegs. Bei einer Appelhülsenerin waren die Täter erfolgreich.


Mo., 11.11.2019

Polizei bittet um Mithilfe Zwei Einbrüche derselben Täter?

 

Nottuln - Die Polizei ermittelt wegen zweier Einbrüche in Nottuln. Ein Zusammenhang wird nicht ausgeschlossen.


Mo., 11.11.2019

Kultur „Nix darfste mehr essen“

Nahmen den täglichen Wahnsinn ins Visier: Harald Funke, Jochen Rüther und Thomas Philipzen (v. l.) bei ihrem Auftritt auf Hof Schoppmann.

Darup - Das Storno-Trio ist bestens bekannt. Rasant, scharfzüngig und auch schon mal böse hauten die „Kings of Kalauer“ nun in Darup ihre Kracher raus. Freche Funke-Frage: „Wieso wollte Trump eigentlich Grönland haben? Wir könnten ihm doch was abgeben – Sachsen zum Beispiel!“ Von Ulla Wolanewitz


Mo., 11.11.2019

Polizei warnt Mögliche Giftköder entdeckt

 

Nottuln - Hundehalter in Nottuln sorgen sich eventueller Giftköder. Die Polizei ermittelt.


Mo., 11.11.2019

Rupert-Neudeck-Gymnasium Einmischen und mitdiskutieren

Die Gefahr durch Extremismus, der Klimaschutz und ob soziale Medien Wahlen beeinflussen, waren einige der Themen, die die Schülerinnen und Schüler mit Marc Henrichmann diskutierten.

Nottuln - Klare Ansage: „Wer andere im Netz beleidigt und beschimpft, darf sich nicht sicher fühlen.“ Das sagte Bundestagsabgeordneter Marc Henrichmann bei seinem Besuch im Rupert-Neudeck-Gymnasium. Dort diskutierte er mit Schülern.


Mo., 11.11.2019

Martinimarkt 2019 Highlight nicht nur für Leufke

Stellvertretender Bürgermeister Paul Leufke (mit Mikrofon) eröffnete zum ersten Mal den Martinimarkt. Rechts neben ihm Philipp Heitmann, 2. Vorsitzender des Schaustellverbandes Münsterland.

Nottuln - Von herrlichem Wetter verwöhnt war der Martinimarkt am Wochenende. Da strahlte nicht nur stellvertretender Bürgermeister Paul Leufke, der sich zudem über eine Premiere freuen durfte. Von Corona Büning


101 - 125 von 3623 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.