Mo., 10.07.2017

„Appelhülsen City“ Neue Vorschläge für „Appelhülsen City“

Die Lindenstraße in Appelhülsen. Im Bereich Bäckerei/ Sparkasse regt die SPD eine Neugestaltung an. 

Appelhülsen - An der Lindenstraße sollen die öffentlichen Verkehrsflächen neu geordnet werden. Das hat die SPD beantragt. Von Ludger Warnke

So., 09.07.2017

St.-Martini-Bruderschaft Thorben Wienkamp regiert

Geschafft: Mit dem 121. Schuss sicherte sich Thorben Wienkamp die Königswürde der St.-Martini-Bruderschaft. Zu seiner Königin wählte er Caroline Lindemann.

Nottuln - Es hat zunächst ein wenig gedauert, dann lag der Vogel plötzlich unten: Mit dem 121. Schuss wurde Thorben Wienkamp neuer König der St.-Martini-Bruderschaft. Von Dieter Klein


So., 09.07.2017

Interview Ulrich Suttrup „Wie ein Vulkanausbruch“

Der Lieblingsplatz von Schulleiter Ulrich Suttrup ist nach wie vor das Klassenzimmer. Die neuen digitalen Unterrichtsmöglichkeiten schätzt er sehr.

Nottuln - Nach 41 Jahren Lehrtätigkeit an der Liebfrauenschule geht Schulleiter Ulrich Suttrup nun in den Ruhestand.


So., 09.07.2017

Wasserverbandsgebühren CDU fordert sofortigen Stopp

Die Diskussion über die neuen Wasserverbandsgebühren hält an. 

Nottuln - Die CDU will das von der Gemeindeverwaltung gestartete Selbstauskunftsverfahren durch einen Ratsbeschluss stoppen lassen. Von Ludger Warnke


So., 09.07.2017

Kommunalpolitik Beitritt zum Naturpark Hohe Mark

Schaufenster Natur: Ein Blick von Darup in Richtung Nottuln. Das Gebiet des Naturparks Hohe Mark könnte demnächst bis an die Ortslage Nottuln heranreichen.

Nottuln - Die Fläche des Naturparks „Hohe Mark – Westmünsterland“ soll größer werden. Davon will auch Nottuln profitieren. Von Ludger Warnke


So., 09.07.2017

Nahverkehr in der Diskussion ÖPNV verschlingt immer mehr Geld

Die Kosten für den ÖPNV in der Gemeinde Nottuln steigen und steigen.  

Nottuln - Bei der Verlustabdeckung des Öffentlichen Personennahverkehrs in der Gemeinde steuert Nottuln auf einen neuen Rekord zu. Für das Jahr 2016 wird Nottuln voraussichtlich 470 000 Euro zahlen müssen. Von Ludger Warnke


Fr., 07.07.2017

Liebfrauen-Schüler geben alles Schüler vergessen Afrika nicht

Mit Elan liefen die Schüler bei hohen Temperaturen für die gute Sache oder arbeiteten wie zum Beispiel Süleyman Eskander, Schüler der Klasse 9d. Er ist als Kind aus Syrien geflohen und jetzt zu Hause bei Marlies Wolanewitz-Janning und Thomas Janning. Hier streicht er den in die Jahre gekommenen Jägerzaun des Opas der Familie.

Nottuln - Die Liebfrauenschüler sind in dieser Woche gelaufen, was das Zeug hält. Oder sie haben Arbeiten etwa in Gärten übernommen. Das große Ziel aller Aktionen: Geld für Kinder und Jugendliche in Mosambik zusammenzubekommen. Von Helmut Brandes


Fr., 07.07.2017

Flagge zeigen 7000 Bürgermeister sagen „Nein“

Mitglieder der Friedensinitiative Nottuln, Bürgermeisterin Manuela Mahnke (5.v.l.) und weitere interessierte Bürger hissten am Donnerstag die Flagge von „Mayor for peace“ mit dem Ziel, dass Atomwaffen weltweit geächtet werden.

Nottuln - „Mayors for Peace“ – Bürgermeister für Frieden: Auch Manuela Mahnke hat an Staaten weltweit appelliert, ihre Atomwaffen zu vernichten. Unterstützt wurde sie beim Hissen der Flagge von der Friedensinitiative Nottuln und weiteren Bürgern. Eine Unterschriftenaktion startet Montag. Von Bettina Laerbusch


Fr., 07.07.2017

Rathaus Entsetzen über Brandstiftung

Unbekannte Täter setzten am Hintereingang der Gemeindeverwaltung die Hartplastik-Hinweisschilder in Brand.

Nottuln - Unbekannte haben am Hintereingang der Nottulner Gemeindeverwaltung Hartplastik-Hinweisschilder in Brand gesetzt. Passanten entdeckten das Feuer und löschten es. Von Ludger Warnke


Fr., 07.07.2017

Standortdebatte Appelhülsen Menschenrettung steht an erster Stelle

Die Feuerwehr Appelhülsen braucht ein neues Feuerwehrgerätehaus. Über den Standort wird diskutiert. 

Appelhülsen - Die Feuerwehr Appelhülsen favorisiert als Standort eines neuen Gerätehauses weiterhin das Dirksfeld. Von Ludger Warnke


Do., 06.07.2017

Rhodeplatz „Wir alle haben Bauchschmerzen“

Der aktuelle Entwurf für die Erweiterung des Edeka-Marktes. Deutlich zu erkennen sind die P+R-Anlage entlang der Daruper Straße, der Kreisverkehr und der Busbahnhof direkt am Rand des Parks.

Nottuln - Die Handelserweiterung am Rhodeplatz wird weiterhin kontrovers diskutiert. Anlieger der Mühlenstraße sind strikt gegen den aktuellen Planentwurf. Von Ludger Warnke


 

Do., 06.07.2017

Kommunalpolitik Barrierefreier Ortskern: Es wird deutlich teurer

Das Pflaster im Nottulner Ortskern muss erneuert werden. 

Nottuln - Die Preissteigerungen in der Baubranche bekommt auch die Gemeinde Nottuln zu spüren. Die Kosten für den Umbau des Ortskerns steigen deutlich. Von Ludger Warnke


Do., 06.07.2017

Grandioses Finale Eine ganze Schule feiert das Leben

Eine Schule steht zusammen: Eltern, Lehrer und natürlich die Kinder und Jugendlichen des Rupert-Neudeck-Gymnasiums genossen das Jubiläums-Finale mit den „Young Americans“ mit Körper und Seele.  

Nottuln - Sie lagen sich in den Armen. „Wir alle sind eine Familie. Freunde“ – nach nur drei Tagen. Die Jubiläumsabschuss-Party am Gymnasiums mit den „Young Americans“ wird wohl niemand, der dabei war, vergessen. Von Dieter Klein


Do., 06.07.2017

St.-Elisabeth-Stift Anja Magorsch übernimmt

Anja Magorsch leitet das St.-Elisabeth-Stift.                 

Nottuln - Das St.-Elisabeth-Stift mit seinen 74 vollstationären Plätzen und zehn Kurzzeitpflegeplätzen wird offiziell ab dem 1. September eine neue Einrichtungsleiterin bekommen.


Do., 06.07.2017

Rupert-Neudeck-Gymnasium Europas Jugend lebt es vor

Berlin haben der Franzose Mathis Hybord (l.) und der Deutsche Lukas Sydow – hier in der Reichstagskuppel – auch zusammen erobert.

Nottuln - Der 15-jähriger Franzose Mathis Hybord und Deutsche Lukas Sydow sind Freunde geworden. Mathis fährt bald nach Haue. Lukas bleibt. Für beide aber ist Europa selbstverständlich.


Do., 06.07.2017

Astrid-Lindgren-Schule Schon 20 Schultaschen gepackt

Die Klassen 4 a und 4 b der Astrid-Lindgren-Schule zeigen stolz einige der bereits gepackten Schultaschen für Malawi.

Nottuln - Viertklässler der Astrid-Lindgren-Schüler unterstützen zurzeit mit viel Engagement die Organisation Mary‘s Meals – und damit Kinder in Afrika.


Do., 06.07.2017

Appelhülsen Baubeginn steht bevor

Damit es in Appelhülsen genügend Kita-Plätze gibt, wird nun auf dem Gelände der Marienschule das Gebäude für eine neue Gruppe gebaut. 

Appelhülsen - Auf dem Gelände der Marienschule rücken die Bagger an. Es geht um die Räumlichkeiten für eine neue Kita-Gruppe.


Do., 06.07.2017

Raiffeisen Steverland Jahresüberschuss liegt bei knapp 87 000 Euro

Geschäftsführung und Aufsichtsrat der Raiffeisen Steverland (v.l.): Michael Uckelmann, Gerd Budde, Werner Schulze Esking (Vorstandsvorsitzender), Konstanze Lülf, Clemens Freiherr von Twickel, Dr. Stephan Schulze Mönking, Hubertus Fasselt, Benedikt Middendorf (Geschäftsführer), Michael Grewe (Geschäftsführer), Johannes Schulze Höping (Aufsichtsratsvorsitzender), Stefan Schulze Frenking und Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr.

Nottuln - Auch wenn das Marktumfeld schwierig ist, sieht sich die Raiffeisen Steverland für die Zukunft gut aufgestellt. In die Standorte wird weiter investiert. Von Dieter Klein


Do., 06.07.2017

Engagierte Konfirmanden Spende der Konfirmanden

Lilly Krafft als Vertreterin der Appelhülsener Konfirmandengruppe überreichte Gerhard Schmitz die Konfirmandengabe für „Jedem Kind ein Mittagessen“.

Appelhülsen - In der evangelischen Friedens-Kirchengemeinde ist es üblich, dass die Jugendlichen am Tag ihrer Konfirmation auch an die denken, denen es nicht so gut geht.


Do., 06.07.2017

Liebfrauenschule Schüler in der Milcharena

Wie melkt man eine Kuh? Die Fünftklässler der Liebfrauenschule konnten es am Modell ausprobieren.

Nottuln - Eine Kuh, die reden kann? Gibt es nicht? Doch! Schüler der Liebfrauenschule hatten Spaß mit ihr. Und gelernt haben sie auch etwas.


Do., 06.07.2017

Profifußballer in Marienschule Autogramme am laufenden Band

Hurra, wir sind Preußen-Fans. Nicht nur die siegreiche Klasse 4b, sondern die ganze Marienschule freute sich über den Besuch der Preußenspieler Ole Kittner und Sebastian Mai.

Appelhülsen - Das Klasse!-Projekt macht‘s möglich: Die Preußenprofis Sebastian Mai und Ole Kittner haben die Marienschüler in Appelhülsen besucht. Von Iris Bergmann


Di., 04.07.2017

„Rosewood & Rhythm“ Sicher und mit Rhythmusgefühl

Die jungen Akteure des Mallet-Ensembles überzeugten ihr Publiku m.

Nottuln - Das Mallet-Ensemble, Wolfgang Fuchs leitet es, hat seinem Publikum wunderbare Momente beschert.


Di., 04.07.2017

Astrid-Lindgren-Schule 1000 Euro für die Schülerhilfe

Spendenübergabe: Die Klassensprecher der 4a und 4b – vordere Reihe Ehmke Sendes, Ole van Eck, Tadäus Tiefenbach und Marika Berger – halten den symbolischen Scheck. In der hinteren Reihe (v.l.) Gabi Revermann, Martin Gesmann und Dirk Metzmacher vom Förderverein, Schulleiterin Karin Greßkämper, Konrektorin Marion Roperz sowie Pastorin Ingrid Stübecke und Birgit Braunsteiner von der Schülerhilfe.

Nottuln - 1000 Euro sind viel Geld. Entsprechend groß ist die Freude bei der Schülerhilfe der evangelischen Gemeinde.


Di., 04.07.2017

Musikschule Forte-Piano 70 Musikschüler zeigten ihr Können

Insgesamt drei Gruppen der Musikschule Forte-Piano demonstrierten ihr Können.     

Nottuln - Wer Ausdauer hatte, wurde in der Alten Amtmannei mit schöner Musik belohnt.


Di., 04.07.2017

Tierschutzverein Tierheimfest am Sonntag

Simone Sombecki, Moderatorin von „Tiere suchen ein Zuhause“, ist Jury-Mitglied in Lette

Nottuln/Coesfeld - Das Tierheimfest in Lette haben viele Tierfreunde fest in ihrem Terminkalender vermerkt. In diesem Jahr gibt es prominenten Besuch.


3976 - 4000 von 4258 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.