Mo., 19.06.2017

Nottuln Nord Zahlreiche Vorschläge

Für die Straßen im Neubaugebiet Nottuln Nord gibt es aktuell zwölf Namensvorschläge. 

Nottuln - Für die Straßen im Neubaugebiet Nottuln Nord gibt es aktuell zwölf Namensvorschläge. Am 21. Juni befasst sich der Ausschuss für Gemeindeentwicklung damit. Von Ludger Warnke

Mo., 19.06.2017

Kommunalpolitik „Grundsätzlicher Überarbeitungsbedarf“

Auf dieser Fläche an der Dülmener Straße soll das neue Baugebiet entstehen. 

Nottuln - Die Nottulner Grünen kritisieren die vorgelegen Planentwürfe für das Neubaugebiet „Südlich Lerchenhain“. „Dringend benötigter bezahlbarer Wohnraum ist nicht zu erwarten“, erklären die Grünen. Von Frank Vogel


Mo., 19.06.2017

DJK Grün-Weiß Nottuln Bewegung macht Spaß

Beim Kibaz-Aktionstag der DJK Nottuln erhielten alle Kinder eine schöne Urkunde.

Nottuln - Spaß an der Bewegung – das erlebten die vielen Kinder beim Kibaz-Aktionstag von Grün-Weiß Nottuln Von Dieter Klein


Mo., 19.06.2017

Kultur „Freches Holz!“

Die St.-Bonifatius-Kirche Schapdetten ist Schauplatz der Konzerte des „kleinen musiksommers“.  

Schapdetten - Nach dem furiosen Auftakt folgt Konzert Nummer zwei des „kleinen musiksommers schapdetten“. Zu Gast ist das „Ensemble 30-12“.


So., 18.06.2017

Kirchengemeinde St. Martin Ja zur katholischen Gemeinschaft

Die erste Gruppe der Firmlinge der Kirchengemeinde St. Martin. In der Mitte Weihbischof Dieter Geerlings und Pfarrdechant Norbert Caßens.

Nottuln - Festlicher Augenblick: 107 Jugendliche erhielten am Wochenende das Sakrament der Firmung. Von Iris Bergmann


So., 18.06.2017

Radwegekirche Appelhülsen Erfrischung für Körper und Seele

Ausstellung „Frauen, Macht, Bibel“. Claudia Essmann mit Dirk Randhahn vor ihrer Motivfahne. Die Ausstellung umfasst insgesamt 33 Exponate.

Appelhülsen - Die evangelische Friedens-Kirchengemeinde hat die neue Saison der Radwegekirche im Friedenshaus eröffnet. Dazu wurde die Ausstellung „Frauen. Macht. Bibel.“ präsentiert. Von Dieter Klein


Fr., 16.06.2017

Verbraucherzentrale Damit die schönsten Wochen des Jahres Erholung bieten

Verbraucherberater Uli Mensing von der Verbraucherzentrale in Dülmen kennt sich im Verbraucherrecht bestens aus. Urlauber müssen in der schönsten Zeit des Jahres nicht jeden Mangel einfach hinnehmen.

Nottuln/Dülmen - Der Urlaub soll erholsam sein. Gibt es Ärger ist es nichts damit. Die Beratungsstelle Dülmen der Verbraucherzentrale hat gemeinsam mit den Westfälischen Nachrichten Tipps vorbereitet. Eine neue Serie startet. Von Ludger Warnke


Fr., 16.06.2017

Verbrauchertipps zur Urlaubszeit Wenn die gebuchte Reise teurer wird . . .

Urlaubsangebote gibt es in Hülle und Fülle. Hat man schließlich eine Reise fest gebucht, sind nachträgliche Preisänderungen nur noch unter ganz bestimmten Bedingungen möglich.

Nottuln - Der Urlaub ist gebucht, die Kosten sind eingeplant. Und dann erhöht der Anbieter den Preis nachträglich. Die Verbraucherberatungsstelle Dülmen weiß Rat. Erster Teil unserer Urlaubsserie.


Fr., 16.06.2017

Rupert-Neudeck-Gymnasium „Man muss etwas riskieren“

Zum Ende der Namensgebungsfeier enthüllten die Schüler ein Transparent mit dem neuen Logo des Rupert-Neudeck-Gymnasiums. Darüber freute sich nicht nur Christel Neudeck (mit Blumenstrauß). Lob kam von allen Seiten.

Nottuln - Mit einer abwechslungsreichen Feierstunde feierte das Gymnasium seinen neuen Namen: Rupert-Neudeck-Gymnasium Nottuln. Von Ludger Warnke


Fr., 16.06.2017

Schülerhilfe im Johanneshaus Exkursion ins Abenteuer

Die Kinder der Schülerhilfe hatten riesigen Spaß auf dem Abenteuerhof Bagert. Im Mittelpunkt standen die Mischlingswelpen von Hündin Emma.

Nottuln/Darup - Die Schülerhilfe im Evangelischen Johanneshaus hat ihre Schuljahresabschlussfahrt vorgezogen. Und das hat sich gelohnt. Von Ulla Wolanewitz


Fr., 16.06.2017

Fronleichnamsprozession in Appelhülsen Hindernis 13 wurde zum Altar

Ein tolles Bild boten die Reiter bei der Fronleichnamsprozession, die an der Reithalle eine Station machte.

Appelhülsen - Das Kreisreitturnier in Appelhülsen ist am Fronleichnamstag unterbrochen worden. Grund war die Prozession, für die eine Station an der Reithalle aufgebaut worden war. Von Dieter Klein


 

Do., 15.06.2017

„Rosewood & Rhythm“ Warmer Klang verzaubert

Das Mallet-Ensemble „Rosewood & Rhythm“ (v.l.): Jonah Eggenkemper, Florian Wilming, Paul Langener, Simon Döring, Felix Große-Westermann und René Henke.

Nottuln - Auf hohem Niveau begeistern die Mitglieder des Mallet-Ensembles „Rosewood & Rhythm“ immer wieder ihr Publikum. Am 2. Juli (Sonntag) sind sie wieder zu erleben.


Do., 15.06.2017

Baumberger Orgelsommer Junge Virtuosin an Nottulner Orgel

Mit ihren 24 Jahren gehört Lisa Hummel zu den Jungstars der neuen Organistengeneration. Sie spielt am 2. Juli (Sonntag) auf der Orgel in der Pfarrkirche St. Martinus.

Nottuln - Sie ist erst 24 Jahre alt, gehört aber heute schon zu den aufstrebenden Orgelkünstlern unserer Zeit: Lisa Hummel spielt am 2. Juli (Sonntag) in der Pfarrkirche St. Martinus.


Mi., 14.06.2017

Kilometer für den Klimaschutz Stadtradeln: Nottuln macht mit

Das sieht schon mal gut aus: Auch die Gemeindeverwaltung will sich mit einem Team am Stadtradeln beteiligen.

Nottuln - Den Klimaschutz und die eigene Gesundheit fördern: Das können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der bundesweiten Aktion „Stadtradeln“. Nottuln nimmt erstmals daran teil – hat aber eine Radel-Tradition. Von Frank Vogel


Mi., 14.06.2017

Flüchtiger per Haftbefehl gesucht Nächtliche Verfolgungsjagd

 

Nottuln - Dramatische Szenen in der Bauerschaft Horst: Die Polizei hat in der Dienstagnacht einen 34-jährigen Mann festgenommen, nachdem dieser zu flüchten versucht hatte.


Mi., 14.06.2017

Radwegekirche in Appelhülsen Sehenswerte Ausstellungen

Beeindruckende Quiltarbeiten sind ab Samstag im Friedenshaus in Appelhülsen im Rahmen der Radewegekirche zu sehen.

Appelhülsen - Im Friedenshaus der Evangelischen Friedens-Kirchengemeinde wird am Samstag die inzwischen siebte Radwegekirchensaison eröffnet. Eine bemerkenswerte Ausstellung begleitet sie.


Mi., 14.06.2017

Hilfe für Familie im Kosovo „Die Bilder haben uns völlig entsetzt“

Eine Spende über 333 Euro konnte Peter Kuhlemann vom Team des Alten Kindergartens entgegennehmen, den dessen Leiterin Gisela Wieskus ihm überreichte.

Nottuln - Das Team und die Eltern des Alten Kindergartens waren geschockt von dem, was ihnen Peter Kuhlemann über die Familie erzählte, die in den Kosovo abgeschoben worden ist. Alle waren sofort zu helfen bereit.


Di., 13.06.2017

St.-Bonifatius-Kindergarten Toller Auftritt im Mühlenhof

Die Kinder präsentierten plattdeutsche Texte und Lieder und spielten kleine Stücke. Hinten oben die Mädchen und Jungen des St.-Bonifatius-Kindergartens.

Schapdetten - Dass der Heimatverein Schapdetten ganze Arbeit leistet beim Thema „Plattdeutsch“, hat sich jetzt im Mühlenhof gezeigt. Dort nahmen die vom Heimatverein betreuten Kinder des Schapdettener Kindergartens am Niederdeutschen Familientag teil.


Di., 13.06.2017

Bahnhof Appelhülsen Ein großer Haufen irritiert

Ein bisschen wie eine Düne sieht der Erdhaufen aus, den die Gemeindewerke hinter dem Bahnhof aufgeworfen haben. Es handelt sich um zwischengelagerten Aushub aus Unterhaltungsmaßnahmen an Straßen und Gräben.

Appelhülsen - Er sieht ein bisschen aus wie eine verirrte Düne: der große Erdhaufen hinter dem Bahnhof in Appelhülsen. Was es damit auf sich hat? Diplom-Ingenieur Daniel Krüger weiß es. Von Frank Vogel


Di., 13.06.2017

„Kunst im Rathaus“ „Auf den Flügeln der Fantasie“

Marion Albrecht (l.) erläutert einer Besucherin der Ausstellung die Hintergründe zu dem Bild „Tanz auf dem Vulkan“. Die Künstlerin hat selbst bis 1986 als studierte Tänzerin auf der Bühne gestanden.

Nottuln - Eine neue Ausstellung ist im Rathaus eröffnet worden. Gezeigt werden fantasievolle Bilder der Nottulnerin Marion Albrecht. Auch Bürgermeisterin Manuela Mahnke zeigte sich angetan. Von Frank Vogel


Di., 13.06.2017

Ev. Friedens-Kirchengemeinde Auf den Spuren der Reformation

Eine „Kleine Luther-Fahrt“ hatte die Evangelische Friedens-Kirchengemeinde angeboten. Hier stehen die Teilnehmer am Schloss Rauischholzhausen.

Nottuln - Im Luther-Jahr auf den Spuren der Reformation: Eine 16-köpfige Reisegruppe der Evangelischen Friedens-Kirchengemeinde hat sich auf den Weg gemacht.


Mo., 12.06.2017

„kleiner musiksommer“ Glockenrein und ausdrucksstark

Zwei starke Stimmen: Die Sopranistin Katrin Reimann (l.) und die Altistin Dagmar Linde begeisterten ihr Publikum.

Schapdetten - Eine tolle Premiere der neuen Reihe „kleiner musiksommer schapdetten“ erlebten die Zuhörer in der St.-Bonifatius-Kirche. Zwei Frauenstimmen begeisterten. Von Manfred van Os


Mo., 12.06.2017

Motorradtreffen der 70er Geschichten auf zwei Rädern

Sahnestück des Treffens war die einzige Münch 1200 mit Turbomotor,mit der Martin Stegemann nach Appelhülsen gekommen war.Sahnestück des Motorradtreffens: Die einzige Münch 1200 mit einem Turbolader. Mitgebracht hatte sie Martin Stegemann.

Appelhülsen - Appelhülsen stand einmal mehr im Fokus der Motorradfans. Zum 17. Motorradtreffen der 70er in NRW leistete neben dem MCA auch Petrus seinen Beitrag. Von Iris Bergmann


Mo., 12.06.2017

Konzert im Friedenshaus Melodien, die berühren

Sören Wendt hatte zum Konzert „Den blomstertid nu kommer - Es naht die Blütenzeit“ zwei Böhmische Wanderharfen und auch eine Rahmentrommel mitgebracht.

Appelhülsen - Mit schönen Liedern und vielen Informationen zur Musik und zu Skandinavien verzauberte Sören Wendt die Gäste im Friedenshaus. Von Marita Strothe


Mo., 12.06.2017

St.-Antoni-Bruderschaft Abschluss mit viel Spaß für alle

Ein schönes Bild (v.l.): Das Vorjahreskönigspaar Bettina und Laurenz Rumphorst, die aktuellen Majestäten Andrea und Henrik Dahl und das Jubelkönigspaar 25 Jahre Margret und Winfried Knaup mit Direktor Michael Sendes und der Obrigkeit.

Nottuln - Einen entspannten letzten Schützenfesttag erlebte die St.-Antoni-Bruderschaft am Montag. Dabei kam der Spaß nicht zu kurz. Von Dieter Klein


5126 - 5150 von 5320 Beiträgen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.

Folgen Sie uns auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.