Nottuln
27 Kandidaten für St. Martin

Donnerstag, 24.09.2009, 18:09 Uhr

Nottuln - Am Wochenende 7./8. November findet in der fusionierten Pfarrgemeinde St. Martin Nottuln die erste Pfarrgemeinderatswahl statt. Der Wahlausschuss hat dazu einen Wahlvorschlag gemacht. Auf seiner vorläufigen Kandidatenliste stehen:

Carola Ansmann (51), Erzieherin, Sepp-Herberger-Straße 28, Nottuln; Claudia Bause (48), gepr. Sekretärin, Lindenstraße 55, Appelhülsen ; Thomas Brieden (42), Lehrer, Pastor-Hoffmann-Straße 18, Nottuln; Manuela Brüß (37), Hausfrau und Mutter, Humboldtweg 12, Schapdetten; Alexander Büchler (30), Student, Alter Sportplatz 9b, Appelhülsen; Christoph Elpert (17), Schüler, Stevern 7, Nottuln; Birgit Feldmann (37), Angestellte, Sakristanin, Nieresch 18, Darup; Dorle Fenske (55), Stadthauptsekretärin, Auf dem Baumbus 10, Appelhülsen; Gudrun Gellenbeck (41), Diplom-Betriebswirtin, Bahnhofstraße 5, Appelhülsen; Heinz Gerding (54), Kaufmann, Sonnenstiege 5, Darup; Karl Große Wiesmann (44), Diplom-Ingenieur Maschinenbau, Erlenstraße 7, Appelhülsen; Ingrid Hensmann (41), Hausfrau, Steverstraße 20, Appelhülsen; Monika Hülsbömer (53), Hausfrau, Nachtigallengrund 39, Nottuln; Helga Neinert (49), Industriekauffrau, An der Vogelstange 3, Darup; Martin Radzieowski (46), Bauingenieur, Jahnstraße 35, Nottuln; Magdalena Reher-Schulze Bisping (55), Meisterin der ländlichen Hauswirtschaft, Hastehausen 24, Darup; Martin Riegelmeyer (45), Diplom-Ingenieur Elektrotechnik und IT-Leiter, Alte Landstraße 52, Appelhülsen; Mechthild Riegelmeyer (41), Einzelhandelskauffrau, Bakenstraße 8, Appelhülsen; Annette Schlesiger-Kisse (55), Hausfrau, Hauswirtschafterin, Pastorskamp 26, Appelhülsen; Maria Schlüter (60), Mitarbeiterin in einer Außenwohngruppe vom Stift Tilbeck, Am Bagno 29, Nottuln; Jutta Schmalenbach (52), Diplom-Bibliothekarin, Jesse-Owens-Straße 54, Nottuln; Dr. Guido Schmitz (47), Universitätsprofessor, Kettelerstraße 7, Nottuln; Georg Schulze Wintzler (44), Supply Chain Manager, Trade Compliance Officer, Hagenstraße 14, Nottuln; Markus Specking (42), Student, Rotdornweg 59, Appelhülsen; Jan-Wilm Tenberge (51), Landwirtschaftsmeister, An der Vogelstange 14, Darup; Michael Vogts (47), Sozialversicherungsfachangestellter Bakenstraße 11, Appelhülsen; Ute Vogts (45), Hausfrau, Bakenstraße 11, Appelhülsen.

Auf der vorläufigen Liste befinden sich 27 Kandidatinnen und Kandidaten. Besonders stark vertreten sind die Appelhülsener mit zwölf Personen, gefolgt von Nottuln (9), Darup (5) und Schapdetten (1). Zu wählen sind in der neuen Pfarrgemeinde St. Martin 16 PGR-Mitglieder. Weitere Ergänzungsvorschläge zur Kandidatenliste können schriftlich bis zum 9. Oktober (Freitag) an den Wahlausschuss, z. Hd. Annelie Langenbrinck (Pfarrbüro Nottuln), eingereicht werden.

Jeder Vorschlag benötigt zehn Unterschriften von Wahlberechtigten und die unterschriebene Einverständniserklärung (Name, Vorname, Geburtsdatum, Beruf, Anschrift) der vorgeschlagenen Person. Mit 16 Jahren sind Gemeindemitglieder nicht nur wahlberechtigt, sondern auch wählbar.

Anzeige
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/360149?categorypath=%2F2%2F84%2F61%2F93%2F104%2F164%2F698155%2F698188%2F
Nachrichten-Ticker